checkAd

Ericsson wächst im Kerngeschäft und verdient gut - Aktien klettern nach den Zahlen in Stockholm

Gastautor: NTG24
22.04.2021, 12:46  |  290   |   |   

Ericsson (SE0000108656) überraschte auf den zweiten Blick positiv. Das 1. Quartal war keineswegs lupenrein und kann sich auch nicht mit den Zahlen messen, die manche US-Technologieunternehmen abliefern, aber im Vergleich mit den eigenen Zahlen für …

Ericsson (SE0000108656) überraschte auf den zweiten Blick positiv. Das 1. Quartal war keineswegs lupenrein und kann sich auch nicht mit den Zahlen messen, die manche US-Technologieunternehmen abliefern, aber im Vergleich mit den eigenen Zahlen für 2020 stehen die Schweden deutlich besser da.

Das organische Umsatzwachstum ohne die Einnahmen aus dem Bereich Lizenzgebühren lag im 1. Quartal bei 14 %. Das legte einen starken operativen Trend offen, der auf den ersten Blick durch die Streitigkeiten um Lizenzgebühren und die negativen Wechselkurseffekte ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
Nokia Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Ericsson wächst im Kerngeschäft und verdient gut - Aktien klettern nach den Zahlen in Stockholm Ericsson (SE0000108656) überraschte auf den zweiten Blick positiv. Das 1. Quartal war keineswegs lupenrein und kann sich auch nicht mit den Zahlen messen, die manche US-Technologieunternehmen abliefern, aber im Vergleich mit den eigenen Zahlen für …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel