checkAd

Exscientia meldet Abschluss einer Finanzierungsrunde im Wert von insgesamt 510,4 Mio. USD, bestehend aus einem aufgestockten Börsengang mit 350,4 Mio. USD und einer vollumfänglichen Ausübung der den Emissionsbanken gewährten Option zum Kauf...

 

Exscientia meldet Abschluss einer Finanzierungsrunde im Wert von insgesamt 510,4 Mio. USD, bestehend aus einem aufgestockten Börsengang mit 350,4 Mio. USD und einer vollumfänglichen Ausübung der den Emissionsbanken gewährten Option zum Kauf zusätzlicher ADS sowie einer zeitgleichen Privatplatzierung von 160,0 Mio. USD

Exscientia plc (Nasdaq: EXAI), ein KI-orientiertes Pharmatechnologieunternehmen, das sich der Entdeckung, Konzipierung und Entwicklung der bestmöglichen Arzneimittel auf die schnellste und effektivste Weise widmet, meldete heute den Abschluss des bereits angekündigten aufgestockten öffentlichen Zeichnungsangebots in den USA mit 15.927.500 American Depositary Shares („ADS“), die 15.927.500 Stammaktien repräsentieren, einschließlich 2.077.500 ADS, die gemäß der vollumfänglichen Ausübung der den Emissionsbanken zuvor gewährten Option zum Kauf zusätzlicher ADS verkauft wurden. Alle im Rahmen des Angebots verkauften ADS wurden von Exscientia in einem öffentlichen Zeichnungsangebot zum Preis von 22,00 US-Dollar je ADS angeboten. Der Bruttoerlös für Exscientia aus dem Angebot belief sich auf insgesamt rund 350,4 Millionen US-Dollar, vor Abzug von Emissionsabschlägen und Provisionen und der geschätzten von Exscientia zu zahlenden Angebotskosten. Das Angebot wurde von der beim Start angebotenen Anzahl der Aktien aufgestockt und die Preisgestaltung befand sich am oberen Ende des beim Start genannten Bereichs.

Außerdem schloss das Unternehmen auch den zeitgleichen Verkauf weiterer 7.272.727 ADS zum Preis von 22,00 USD je ADS ab und erzielte damit einen Bruttoerlös von 160,0 Millionen USD, vor Abzug der von Exscientia zu zahlenden Emissionsabschläge und Provisionen, in zeitgleichen Privatplatzierungen bei SVF II Excel (DE) LLC oder Softbank und der Bill & Melinda Gates Foundation.

Goldman Sachs & Co. LLC, Morgan Stanley & Co. LLC, BofA Securities und Barclays Capital Inc. begleiteten das Angebot als Joint Book-Running Managers.

Die bei der Securities and Exchange Commission (die „SEC“) für diese Wertpapiere eingereichte Registrierungserklärung wurde von dieser am 30. September 2021 für wirksam erklärt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Einholung eines Kaufangebots bezüglich von Wertpapieren dar, und es findet auch kein Angebot, keine Einholung und kein Verkauf in einem Rechtsraum statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Einholung oder ein solcher Verkauf vor einer entsprechenden Registrierung oder Qualifizierung gemäß der Wertpapiergesetzgebung eines solchen Rechtsraums ungesetzlich wäre.

Seite 1 von 3


Exscientia Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Wertpapier



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
06.10.2021, 09:37  |  152   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Exscientia meldet Abschluss einer Finanzierungsrunde im Wert von insgesamt 510,4 Mio. USD, bestehend aus einem aufgestockten Börsengang mit 350,4 Mio. USD und einer vollumfänglichen Ausübung der den Emissionsbanken gewährten Option zum Kauf...   Exscientia meldet Abschluss einer Finanzierungsrunde im Wert von insgesamt 510,4 Mio. USD, bestehend aus einem aufgestockten Börsengang mit 350,4 Mio. USD und einer vollumfänglichen Ausübung der den Emissionsbanken gewährten Option zum Kauf …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel