checkAd

WTS berät KKA Partners beim Erwerb der Cho-Time Gruppengesellschaften


EQS-Media / 29.11.2022 / 09:34 CET/CEST

München, 29. November 2022 – WTS, ein globaler Full-Service Anbieter für Steuerberatungsleistungen und Financial & Deal Advisory, hat den Private-Equity-Investor KKA Partners aus Berlin beim Erwerb der Mehrheit an den Cho-Time Gruppengesellschaften mit verschiedenen Standorten in Deutschland und Griechenland begleitet. Dabei beriet das auf Private-Equity-Transaktionen spezialisierte Team von WTS in finanziellen und steuerlichen Belangen.

Der Private-Equity-Investor KKA Partners hat mit der SSF Sales & Service Factory GmbH (kurz: SSF) eine neue Investment-Plattform gegründet, mit der die SSF als Investor und Partner bestehende Cashflows und Prozesse von mittelständischen Unternehmen mithilfe von Technologieeinsatz weiter absichern möchte. In diesem Zuge hat SSF zum 25.11.2022 gemeinsam mit dem bekannten Cho-Time Management durch einen Management Buyout die bestehende Mehrheit der Cho-Time Gruppengesellschaften übernommen und setzt damit noch stärker auf Digitalisierung und Mitarbeiterentwicklung.

Die Cho-Time Gruppe ist ein mittelständischer Dienstleister für Outsourcing Dienstleistungen im Bereich Kundenservice & Sales mit Hauptsitz in Mönchengladbach und insgesamt 1.800 Mitarbeitenden an über 15 deutschen und internationalen Standorten. Durch die Übernahme und den Zusammenschluss sollen Kapital und Know-how dazu genutzt werden die Technologisierung der Servicedienstleistungen weiter zu professionalisieren. Ziel ist es, das Wachstum sowie die weitere Internationalisierung der Unternehmensgruppe abzusichern und die Qualität für existierende und neue Kunden stetig voranzutreiben.

Die Transaktion wurde seitens WTS von einem erfahrenen und auf Private-Equity Gesellschaften spezialisierten Team im Bereich Financial und Tax beraten. Für die steuerlichen Belange in Griechenland wurden Kolleginnen und Kollegen aus dem internationalen Netzwerk WTS Global hinzugezogen.

Vor diesem Hintergrund zeichnete das Advisory-Team um Dirk Spalthoff und Nick Weidemann für die Financial Due Diligence verantwortlich.

Das Münchener M&A Tax Team von WTS um Dr. Patrick Satish, Simone Rupp und Manuel Tremmel hat die Erstellung der Tax Due Diligence übernommen, eine komplexe steuerliche Akquisitionsstruktur mit Rückbeteiligung des Managements erstellt und die Steuerklausel im SPA verhandelt. Für die Griechischen steuerlichen Beratungsleistungen wurde die Griechische Beratungsgesellschaft Accounting Solutions aus dem WTS Global Netzwerk mit einbezogen.
Seite 1 von 2



0 Kommentare
Nachrichtenquelle: EQS Group AG
 |  466   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Disclaimer

WTS berät KKA Partners beim Erwerb der Cho-Time Gruppengesellschaften EQS-Media / 29.11.2022 / 09:34 CET/CEST München, 29. November 2022 – WTS, ein globaler Full-Service Anbieter für Steuerberatungsleistungen und Financial & Deal Advisory, hat den Private-Equity-Investor KKA Partners aus Berlin beim Erwerb der …

Nachrichten des Autors

308 Leser
236 Leser
220 Leser
204 Leser
188 Leser
188 Leser
184 Leser
180 Leser
164 Leser
164 Leser
1032 Leser
868 Leser
756 Leser
704 Leser
684 Leser
536 Leser
516 Leser
496 Leser
476 Leser
476 Leser
1636 Leser
1240 Leser
1228 Leser
1056 Leser
1032 Leser
980 Leser
944 Leser
868 Leser
824 Leser
800 Leser
2389 Leser
2343 Leser
2237 Leser
2225 Leser
2172 Leser
2115 Leser
1997 Leser
1857 Leser
1713 Leser
1677 Leser