checkAd

     529  0 Kommentare ITM eröffnet weltweit größte Anlage zur Produktion von Lutetium-177 für zielgerichtete Radionuklidtherapien gegen Krebs (FOTO)

    Neufahrn / Garching / München (ots) -

    - Neue Herstellungsanlage in Neufahrn bei München verzehnfacht ITMs
    Produktionskapazitäten
    - Feierliche Eröffnung durch Staatsminister Dr. Florian Herrmann, Leiter der
    Bayerischen Staatskanzlei

    ITM Isotope Technologies Munich SE (https://itm-radiopharma.com/home) (ITM)
    eröffnete gemeinsam mit Staatsminister Dr. Florian Herrmann und weiteren
    hochrangigen Gästen eine neue Produktionsstätte zur Herstellung von
    therapeutischen Radionukliden in Neufahrn bei München. Es handelt sich um die
    weltweit größte Anlage zur Herstellung von Lutetium-177, einem innovativen
    medizinischen Isotop, das in der Krebstherapie eingesetzt wird. Aufgrund seiner
    medizinischen Eigenschaften hat Lutetium-177 als Ausgangsmaterial zur
    Herstellung vieler Radiotherapeutika in den vergangenen Jahren weltweit an
    Bedeutung in der Präzisionsonkologie gewonnen.

    Nach voller Inbetriebnahme der neuen Produktionsstätte NOVA wird ITM ihre
    Kapazitäten für die Versorgung von Kliniken, Pharmapartnern und der eigenen
    Medikamentenpipeline um das Zehnfache erhöhen. Damit trägt ITM dazu bei, die
    stark steigende Nachfrage für die Patientenversorgung weltweit zu decken.

    "Radiopharmazeutische Forschung und Entwicklung spielen in der Medizin seit
    Jahren eine immer größere Rolle. Die nun durch ITM eröffnete, weltweit größte
    Anlage zur Produktion von Lutetium-177 für zielgerichtete Radionuklidtherapien
    gegen Krebs ist daher ein wichtiger Meilenstein - sowohl für das Unternehmen,
    den Forschungs- und Produktionsstandort Bayern insgesamt und natürlich die
    Patienten. Das Engagement stark wachsender Firmen wie ITM unterstreicht einmal
    mehr die Vorreiterrolle, die Bayern in der Biotechnologiebranche innerhalb
    Deutschlands und Europas innehat", kommentierte Dr. Florian Herrmann, Leiter der
    Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien. "Als
    lokaler Stimmkreisabgeordneter freut es mich natürlich besonders, dass die
    Produktion hier in Neufahrn bei Freising entsteht. Ein starkes Zeichen für die
    Gemeinde und die gesamte Region. Als Freistaat Bayern begleiten wir die
    Entwicklung von ITM quasi von Beginn an. Die Bayerische Forschungsstiftung hat
    bereits zahlreiche wichtige Forschungsvorhaben des Unternehmens finanziell
    unterstützt. Auch künftig werden wir uns für die Erforschung und Entwicklung von
    innovativen Krebsmedikamenten einsetzten. Wir wollen, dass Bayern und
    Deutschland auch in Zukunft international führend im Bereich der Nuklearmedizin
    bleibt."

    "Radiopharmazeutika bilden eine essenzielle neue Klasse an Krebsmedikamenten,
    die das Potenzial haben, die Therapieergebnisse und Lebensqualität vieler
    Seite 1 von 3



    news aktuell
    0 Follower
    Autor folgen
    Verfasst von news aktuell
    ITM eröffnet weltweit größte Anlage zur Produktion von Lutetium-177 für zielgerichtete Radionuklidtherapien gegen Krebs (FOTO) - Neue Herstellungsanlage in Neufahrn bei München verzehnfacht ITMs Produktionskapazitäten - Feierliche Eröffnung durch Staatsminister Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei ITM Isotope Technologies Munich SE …

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer