DAX+0,97 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,58 % Öl (Brent)-1,09 %

Mybet mit Gewinnsprung nach Verkauf von Lottogeschäft

Nachrichtenquelle: 4investors
28.03.2013, 16:52  |  489   |   |   
Die Kieler Mybet Holding hat ihren Umsatz im Jahr 2012 um rund 14 Prozent auf 69,2 Millionen Euro erhöhen können. Das Unternehmen meldet zudem einen Gewinnanstieg vor Zinsen und Steuern von 1,6 Millionen Euro auf 7,2 Millionen Euro, während der Konzerngewinn von 1,5 Millionen Euro auf 6,2 Millionen Euro geklettert ist. Einen wesentlichen Anteil am Gewinnanstieg hat der Verkauf des Lotteriegeschäftes, der einen Buchgewinn von 7,7 Millionen Euro für das Unternehmen bedeutet. Belastet hat dagegen unter anderem das schwierige Lotterie-Marktumfeld in Spanien.

Für 2013 peilt Mybet einen Umsatz zwischen 80 Millionen Euro und 87 Millionen Euro an. Vor Zinsen und Steuern will man einen Überschuss zwischen 2,5 Millionen Euro und 3 Millionen Euro erzielen.


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

Beim Börsenportal www.4investors.de, das vom Redaktionsbüro Stoffels & Barck betrieben wird, liegen die Schwerpunkte auf Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen Raum. Der Entry Standard sowie Börsengänge (IPOs) und Notierungsaufnahmen werden besonders genau beobachtet. Eine Übersicht über Ratingmeldungen renommierter Banken und Analystenhäuser sowie externe Kolumnen zu Konjunktur- und Wirtschaftsthemen, zu Länderperspektiven und Rohstoffaspekten ergänzen die Informationspalette von www.4investors.de . Das Portfolio umfasst dabei rund 20 zumeist europäische Analystenhäuser und mehr als 50 Kolumnisten aus Europa und Übersee.

RSS-Feed 4investors