Uranerz startet Uranabbaubetrieb in Nichols Ranch

Nachrichtenquelle: IRW Press
16.04.2014, 18:55  |  1143   |   |   

 

Uranerz startet Uranabbaubetrieb in Nichols Ranch

 

CASPER, WYOMING--(15. April 2014) - Uranerz Energy Corporation (Uranerz oder das Unternehmen) (TSX:URZ) (NYSE MKT:URZ) (FRANKFURT:U9E) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen in seinem zu 100 % unternehmenseigenen ISR-Uranprojekt Nichols Ranch im Powder River Basin von Wyoming, USA, mit dem Uranabbaubetrieb begonnen hat, nachdem nun die endgültige Genehmigung der US-Atomaufsichtsbehörde Nuclear Regulatory Commission vorliegt.

 

Der Bau und die Inbetriebnahme der Urangewinnungsanlage Nichols Ranch und das erste Bohrfeld wurden abgeschlossen. Mit dem Uranabbau wurde mittels Laugungsbergbau (in-situ recovery, ISR) begonnen; dabei wird Grundwasser, das mit Sauerstoff, Natriumbicarbonat und Kohlendioxid angereichert ist, über Injektions- und Gewinnungsbohrungen in die sandsteingebundene Uranlagerstätte eingeleitet. Das Uran wird unter Einsatz von Ionenaustauschtechnologie aus dem Grundwasser extrahiert. Das uranhaltige Harz aus den Ionenaustauschbehältern in Nichols Ranch wird in die Uranaufbereitungsanlage Smith Ranch von Cameco Resources transportiert. Dort findet gemäß einem zwischen den beiden Unternehmen abgeschlossenen Vertrag über die Auftragsverarbeitung die Endverarbeitung in getrocknetes, gebundenes Urankonzentrat statt. Uranerz wickelt die Beförderung seines Urans von der Anlage Smith Ranch in eine Uranumwandlungsanlage ab, in welcher der Eigentumsübergang auf seine Kunden einen Atomkraftwerksbetreiber vonstatten geht.

 

Der Beginn des Bergbaubetriebs in Nichols Ranch steht für das Erreichen eines wichtigen Meilensteins für das Unternehmen, der durch die harte Arbeit und die Entschlossenheit der hochmotivierten Mitarbeiter von Uranerz möglich war, erklärte der CEO Glenn Catchpole. Dies ist für unser gesamtes Team eine spannende Zeit, da Nichols Ranch das neueste Uranbergwerk in Nordamerika wird.

 

Über Uranerz

Uranerz Energy Corporation ist ein in den USA ansässiges Uranunternehmen. Das ISR-Uranprojekt Nichols Ranch ist das erste Uranbergwerk des Unternehmens. ISR (in-situ recovery) ist ein Abbauverfahren, das eine Laugungslösung verwendet, um Uran von Sandstein-Uran-Lagerstätten abzubauen. Dies ist die allgemein anerkannte Extraktionstechnologie im Gebiet Powder River Basin in Wyoming. Uranerz kontrolliert einen großen strategischen Landbesitz im zentralen Powder River Basin. Das Management-Team des Unternehmens verfügt über fachliches Know-how bezüglich der ISR-Uranabbaumethode und kann zudem eine langjährige Erfahrung bei der Lizenzierung, der Errichtung und dem Betrieb von ISR-Uranprojekten vorweisen. Das Unternehmen unterzeichnete mit Exelon und einem anderen großen Atomstromversorger des Landes langfristige Urankaufverträge hinsichtlich eines Teils der geplanten Produktion.

Seite 1 von 2
Uranerz Energy Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel