Profil for4zim auf wallstreet:online

for4zim
Bild melden
for4zim 
  

Offline seit heute 19:51

  • 400 erstellte Diskussionen
  • 34.351 erstellte Beiträge
  • 8 Freunde

Neueste Beiträge von for4zim

Individuelle Suche: zum Posting-Filter
ZeitBeitrag
heute 19:51
Ihnen ist aber nicht aufgefallen, dass der Trend 1880 bis 1910 (GISS, aber auch HadCrut4) gar nicht signifikant ist. Das Problem ist, dass Sie da einfach etwas behaupten und es nicht belegen (auch …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 18:18
Es gibt keinen Experten, den SIe bezüglich der Trendfrage 1880 und 1910 zitieren könnten, daher ist Ihre Formulierung dazu unsinnig. Weiterhin ist es überhaupt nicht strittig, dass es für diese …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 11:13
Rekapiltulieren wir mal: Sie meinen, alel Experten hätten im Bereich der Klimaforschugn unrecht, nur Sie hätten recht. Sie haben zwar keine Ausbildung im Fach, nie wissenschaftlich gearbeitet und …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 10:55
"Daß Sie, um 5°C Erwärmung zu erreichen, statt in 200 Jahren den Zeitraum um 140 Jahre strecken müssen, fällt Ihnen also jetzt doch auf." Und wieder kommen Sie mit rhetorischen Tricks, denn ich habe …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

gestern 23:38
Aha. Sie schreiben von "Fake" ("Täuschung"). Sie meinen also, es kühlt ganz schnell ab, weil ein "großer" Meteorit einschlägt. Wann schlägt er denn ein? Haben Sie da mal einen Beleg dafür, wann der …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

gestern 19:36
Es tut mir leid für Sie, aber Ihre Behauptung, ich würde lügen, ist völlig absurd. Sie haben mit den 5 Grad Abkühlung oder Erwärmung im Vergleich angefangen, ich habe nur den Kontext hinzugegeben - …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

11.07.20, 23:32
Ihr Beitrag ist schon wieder voller Fehler. Die 5 Grad Temperatursteigerung stammen von Ihnen - Sie brachten das ein, als Sie unterstellen wollten, dass 5 Grad Abkühlung durch eine neue Kaltzeit …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

11.07.20, 20:48
Was war jetzt an der Erklärung zuvor nicht zu verstehen? Die Frage nach der CO2-Konzentration im Jahr 2200 ist Unsinn. Die Frage zeigt nur, dass Sie überhaupt nicht verstehen, was hier verhandelt …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

11.07.20, 11:21
Die Frage ist so sinnvoll wie die Frage, von welchem Euro-Dollar-Kurs ich im Jahr 2200 ausgehe. Ich habe keine Kristallkugel: niemand weiß, wo die CO2-Konzentration im Jahr 2200 steht. Das hängt …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

10.07.20, 23:07
Sie zitieren mich falsch. Sie reissen etwas aus dem Zusammenhang und verfälschen es. Von einer Klimasensitivität hatte ich in dem Zusammenhang nichts geschrieben. Ich hatte auch keine …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

Titel
Beiträge in der Diskussion: 2664
 
Beiträge in der Diskussion: 49746, 49744, 49741, 49739, 49737
 
Beiträge in der Diskussion: 3467, 3443, 3436, 3333, 3327
 
Beiträge in der Diskussion: 183115, 183102, 183031, 182639, 182337
 
Beiträge in der Diskussion: 148771, 147946, 147941, 147918, 147917
 
Beiträge in der Diskussion: 20464
 
Beiträge in der Diskussion: 714, 648, 459, 366, 348
 
Beiträge in der Diskussion: 1581, 1574
 
Beiträge in der Diskussion: 1588, 1586, 1584, 1579, 1577
 
Beiträge in der Diskussion: 9393, 9391
 

Bestbewertete Beiträge von for4zim

Individuelle Suche: zum Posting-Filter
ZeitBeitrag
heute 19:51
Ihnen ist aber nicht aufgefallen, dass der Trend 1880 bis 1910 (GISS, aber auch HadCrut4) gar nicht signifikant ist. Das Problem ist, dass Sie da einfach etwas behaupten und es nicht belegen (auch …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 18:18
Es gibt keinen Experten, den SIe bezüglich der Trendfrage 1880 und 1910 zitieren könnten, daher ist Ihre Formulierung dazu unsinnig. Weiterhin ist es überhaupt nicht strittig, dass es für diese …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 11:13
Rekapiltulieren wir mal: Sie meinen, alel Experten hätten im Bereich der Klimaforschugn unrecht, nur Sie hätten recht. Sie haben zwar keine Ausbildung im Fach, nie wissenschaftlich gearbeitet und …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 10:55
"Daß Sie, um 5°C Erwärmung zu erreichen, statt in 200 Jahren den Zeitraum um 140 Jahre strecken müssen, fällt Ihnen also jetzt doch auf." Und wieder kommen Sie mit rhetorischen Tricks, denn ich habe …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

gestern 23:38
Aha. Sie schreiben von "Fake" ("Täuschung"). Sie meinen also, es kühlt ganz schnell ab, weil ein "großer" Meteorit einschlägt. Wann schlägt er denn ein? Haben Sie da mal einen Beleg dafür, wann der …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

ZeitBeitrag
heute 19:51
Ihnen ist aber nicht aufgefallen, dass der Trend 1880 bis 1910 (GISS, aber auch HadCrut4) gar nicht signifikant ist. Das Problem ist, dass Sie da einfach etwas behaupten und es nicht belegen (auch …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 18:18
Es gibt keinen Experten, den SIe bezüglich der Trendfrage 1880 und 1910 zitieren könnten, daher ist Ihre Formulierung dazu unsinnig. Weiterhin ist es überhaupt nicht strittig, dass es für diese …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 11:13
Rekapiltulieren wir mal: Sie meinen, alel Experten hätten im Bereich der Klimaforschugn unrecht, nur Sie hätten recht. Sie haben zwar keine Ausbildung im Fach, nie wissenschaftlich gearbeitet und …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

heute 10:55
"Daß Sie, um 5°C Erwärmung zu erreichen, statt in 200 Jahren den Zeitraum um 140 Jahre strecken müssen, fällt Ihnen also jetzt doch auf." Und wieder kommen Sie mit rhetorischen Tricks, denn ich habe …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

gestern 23:38
Aha. Sie schreiben von "Fake" ("Täuschung"). Sie meinen also, es kühlt ganz schnell ab, weil ein "großer" Meteorit einschlägt. Wann schlägt er denn ein? Haben Sie da mal einen Beleg dafür, wann der …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

ZeitBeitrag
03.07.20, 10:52
Gegenfrage: warum ist für Sie alles, was von amtlichen Stellen, aus seriösen Quellen oder von Experten kommt etwas, was man nicht glauben soll, und alle die das tun, sind „leichtgläubig“, dafür …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

02.07.20, 19:10
Mehr als eine halbe Million Tote ein Fehlalarm? (und viele Staaten melden zu wenige aus Prestigegründen, wir Rußland, Belarus, Nicaragua usw., haben unvollständige Zahlen, weil Tote in Pflegeheimen …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

02.07.20, 17:57
Als rhetorischer Trick ist das ausgelutscht, was Sie da treiben. Sie haben einfach so behauptet, ein Glazial würde zu einem Massenaussterben führen. Dafür haben Sie auf Nachfrage keinen Beleg angeben …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

01.07.20, 21:48
Ich fasse noch mal zusammen: alle (ausnahmslos alle) dafür kompetenten Institutionen (Forschungsinstitute, Behörden, wissenschaftliche Organisationen) weltweit und seit Jahrzehnten erklären …
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

01.07.20, 08:21
AfD?

Das war doch die Partei mit der Parteispendenaffäre?
Mehr Anzeigen

Bitte loggen Sie sich ein!

Diskussionen von for4zim

TitelNeuester Beitrag
Erstellt: 28.12.19, 22:20 von for4zim
Seite: 16, 7, 8
14.01.20, 16:02

Erstellt: 20.09.19, 19:50 von for4zim
Seite: 17, 8, 9
14.01.20, 18:55

Erstellt: 17.08.19, 20:38 von for4zim
Seite: 1, 2, 3, 4
26.11.19, 20:53

Erstellt: 12.07.19, 19:13 von for4zim
Seite: 1, 2
02.10.19, 02:15

Erstellt: 12.09.18, 18:27 von for4zim
Seite: 1, 2, 3
17.09.18, 12:29