Kurseinbruch 75 Prozent bei Epigenomics - "Horror-Meldung"

Nachrichtenquelle: Der Aktionär TV
19.10.2020, 11:46  |  1401   |   |   


Die Absage ist jedoch vorläufig.

30 Tage hat das Unternehmen Zeit, die Versicherung zu überzeugen. Michel Doepke von Der Aktionär schrieb, das sei eine "Horror-Meldung". Wie wichtig der Test für das Unternehmen ist, sehen Sie hier.

Epigenomics Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Neueste Videos von Der Aktionär TV

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 23.11.2020, 15:44

Tui, Nel & BYD

Play
Der Aktionär TV

Quelle: Der Aktionär TV | 23.11.2020, 14:07

Sorgt Thanksgiving für den nächsten Kursschub?

Weitere Videos von Der Aktionär TV

ZeitTitel
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
23.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20
20.11.20


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Kurseinbruch 75 Prozent bei Epigenomics - "Horror-Meldung"

Die Absage ist jedoch vorläufig. 30 Tage hat das Unternehmen Zeit, die Versicherung zu überzeugen. Michel Doepke von Der Aktionär schrieb, das sei eine "Horror-Meldung". Wie wichtig der Test für das Unternehmen ist, sehen Sie hier.

Nachrichtenquelle

Enthaltene Werte

WertpapierKursZeitPerf. %
0,44423.11.20-4,21