checkAd

DAX konsolidiert, Valneva mit Kurssprung, Quartalszahlen Philips und Covestro unter Druck am Montag

Anzeige


Der DAX konsolidiert den Anstieg der Vorwoche am Montag weiter und kann sich von der 15.500er-Marke nicht lösen. Dort liegt das Ausbruchsniveau aus dem Abwärtstrend, der den DAX über mehre Wochen begleitet hatte.

Darüber sprechen wir heute mit Roland und blicken zunächst auf die Covestro, da sie am DAX-Ende notiert. Eine Abstufung der Analysten der SocGen sorgt für diese negative Stimmung, welche im Umfeld der Automobilwirtschaft deutlich zu spüren ist.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu DAX Performance!
Long
Basispreis 14.218,91€
Hebel 14,99
Ask 10,13
Short
Basispreis 16.191,23€
Hebel 14,96
Ask 10,15

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Zweiter Wert ist Valneva. Hier begeistern positive Ergebnisse aus der Studie 3 zum Coronawirkstoff und lassen die Aktie zeitweise um 50 Prozent steigen. Darüber sprechen wir ebenso ausführlich wie über die Quartalszahlen von Philips. Der Umsatz enttäuschte erneut, die Aktie hat zudem nicht mehr das Kerngeschäft, was viele Anleger glauben.

Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ media GmbH und der LS Exchange durch den Handelstag. Am Dienstag sprechen wir uns wieder um 8.30 Uhr im Livestream.

#Valneva #Covestro #DAX #Finanzen #Aktien

Risikohinweis: Den Analysen, Charts und Tabellen liegen Informationen zugrunde, welche die TRADERS´ media GmbH erarbeitet hat und die wir für vertrauenswürdig halten. Obwohl die TRADERS´ media GmbH sämtliche Angaben und Quellen für verlässlich hält, kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird für Irrtum und versehentlich unrichtige Wiedergabe, insbesondere in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben, jegliche Haftung ausgeschlossen. Die TRADERS´ media GmbH übernimmt keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwa unzutreffender, unvollständiger oder überholter Informationen. Dieses Dokument dient lediglich der Information. Auf keinen Fall enthält es Angebote, Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine "Finanzanalyse" im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Sie können insbesondere von den der TRADERS´ media GmbH veröffentlichten Analysen von Finanzinstrumenten und ihrer Emittenten (Research) abweichen. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie Ihren Anlageberater konsultieren. Ausländische Rechtsordnungen können der Verbreitung dieses Dokuments widersprechen oder diese beschränken. Das Copyright für alle Beiträge liegt bei der TRADERS´ media GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit besonderer Genehmigung des Unternehmens.

DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Neueste Videos von LS-X Trader

Weitere Videos von LS-X Trader

DatumTitel
03.12.21DAX gibt Tagesgewinne wieder ab, volatile Aktien des Tages: Valneva, Teamviewer, Delivery Hero
LS-X Trader | Lang und Schwarz
03.12.21DAX am Morgen fester, Richtungssuche am Freitag, EUR/USD und Türkische Lira, Tesla etwas unter Druck
LS-X Trader | Lang und Schwarz
02.12.21DAX zum Mittag stabilisiert, Neue Verträge bei Fraport, PayPal, HelloFresh als Gewinner der Krise?
LS-X Trader | Lang und Schwarz
02.12.21DAX am Morgen schwächer, Vola hoch seit Wall Street Infektion Omikron, Metro und WTI in der Analyse
LS-X Trader | Lang und Schwarz
01.12.21DAX baut Gewinne aus, Jerome Powell und die Zinsen, Deutsche Bank, Goldman Sachs, Salesforce und SAP
LS-X Trader | Lang und Schwarz
01.12.21DAX mit Bodenbildung? Blick auf Nikkei-Erholung, Softbank, Moderna, Amazon und Alibaba zum Start
LS-X Trader | Lang und Schwarz
30.11.21DAX steuert auf 15.000 zu, Blick auf Vola bei Valneva, Airbus unter Druck, Shop Apotheke und Disney
LS-X Trader | Lang und Schwarz
30.11.21DAX unter Druck, 15000 im Fokus, RWE mit Plänen vor Südkorea, Twitter mit Chefwechsel Jack Dorsey
LS-X Trader | Lang und Schwarz
29.11.21DAX konsolidiert am Montag, Ölpreis unter Druck, Telekom-Branche BT Group, Telecom Italia, Vodafone
LS-X Trader | Lang und Schwarz
29.11.21DAX im Plus zum Wochenstart, starke Gewinne bei Moderna und BioNTech, Reisebrache und Black Week
LS-X Trader | Lang und Schwarz
27.11.21Wochenrückblick Aktien und Rohstoffe an der LS-X: Fokusthema Autos Tesla, BYD, Toyota, Volkswagen
LS-X Trader | Lang und Schwarz
25.11.21Mittagsvideo mit Ingmar Königshofen zu DAX, Gold, Silber, Hewlett-Packard (HP) und Mister Spex
LS-X Trader | Lang und Schwarz
25.11.21DAX am Morgen etwas stärker, Erholungspotenzial vor Black Friday? Amazon, PayPal und Deutsche Bank
LS-X Trader | Lang und Schwarz
24.11.21DAX weiter unter Druck, 15.800 zum Mittag, Standard Lithium, E.ON, WTI und CO2-Zertifikate im Fokus
LS-X Trader | Lang und Schwarz
23.11.21DAX unter 16.000, Vola steigt, Zoom unter Druck, Nvidia mit Umkehr? Lufthansa und Thyssenkrupp stark
LS-X Trader | Lang und Schwarz
23.11.21DAX am Morgen sehr schwach, Impfhersteller Moderna, BioNTech und Gilead Sciences im Fokus
LS-X Trader | Lang und Schwarz
22.11.21DAX unverändert, Vestas Wind mit Hackerangriff, Vonovia vor Kapitalerhöhung, Palo Alto Networks
LS-X Trader | Lang und Schwarz
22.11.21DAX zum Start 16.200 Punkte, Apple-Car, Microsoft und CureVac als Themen des Tages, Nasdaq-Rekorde
LS-X Trader | Lang und Schwarz
20.11.21LS-X Wochenrückblick zu DAX, Bitcoin, Euro-Dollar, Ölpreis, Deutsche Bank und Ausblick neue Woche
LS-X Trader | Lang und Schwarz
19.11.21DAX etwas leichter, kommt die Coronaangst? Alibaba und JD nach Quartalszahlen, ThyssenKrupp
LS-X Trader | Lang und Schwarz


18.10.2021, 14:39  |  165   |   

Disclaimer

DAX konsolidiert, Valneva mit Kurssprung, Quartalszahlen Philips und Covestro unter Druck am Montag

Der DAX konsolidiert den Anstieg der Vorwoche am Montag weiter und kann sich von der 15.500er-Marke nicht lösen. Dort liegt das Ausbruchsniveau aus dem Abwärtstrend, der den DAX über mehre Wochen begleitet hatte. Darüber sprechen wir heute mit …

Community