DAX+1,32 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,45 %
US-Anleihen nach Anfangsgewinnen nur noch wenig bewegt
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen nach Anfangsgewinnen nur noch wenig bewegt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.03.2018, 21:56  |  420   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen haben am Mittwoch nur temporär von einem drohenden internationalen Handelskonflikt profitiert. Zuletzt kamen die Kurse der als besonders sichere Anlage geltenden, festverzinslichen Wertpapiere nur noch wenig von der Stelle. Damit glich sich die Entwicklung der an der Wall Street an, wo sich die Lage nach zwischenzeitlich deutlicheren Verlusten ebenfalls spürbar beruhigte.

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 31/32 Punkten und rentierten mit 2,25 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 1/32 Punkt auf 99 28/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,65 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen legten ebenfalls um 1/32 Punkt zu auf 98 27/32 Punkte und rentierten mit 2,88 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren traten bei 97 1/32 Punkten auf der Stelle. Sie rentierten mit 3,15 Prozent./gl/das



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel