DAX-0,87 % EUR/USD-0,38 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-0,27 %

Swedish Match Aktie Erfreuliches Zahlenwerk!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.03.2018, 14:48  |  496   |   

Liebe leser,

Swedish Match hat die noch nicht attestierten Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Das Zahlenwerk war erfreulich. Weil sich die rauchfreien Produkte immer größerer Beliebtheit erfreuen, steigerte Swedish Match den Umsatz um 3,6% 16,1 Mrd SKR. Das operative Ergebnis (EBIT) – ohne den Gewinn aus dem Verkauf der Anteile von STG – erreichte 4,6 Mrd SKR. Im November hat Swedish Match nämlich den Verkauf der restlichen Anteile an der Scandinavian Tobacco Group (STG) abgeschlossen.

Der Umsatz mit Snus und Schnupftabak erhöhte sich um 4%

An dem Erlös werden die Aktionäre mit einer Sonderdividende von 7,4 SKR beteiligt. Die reguläre Dividende wird um 8% auf 9,2 SKR erhöht. Im Produktbereich Snus und Moist Snuff verzeichnete Swedish Match 2017 einige positive Entwicklungen. Sowohl in berichteter als auch in lokaler Währung wuchsen der Umsatz und das EBIT in diesem Produktbereich in Skandinavien und auch in den USA. Der Umsatz mit Snus und Schnupftabak erhöhte sich um 4% auf 5,48 Mrd SKR.

In Skandinavien erhöhte sich das Volumen um 3% auf 247,6 Mio SnusDosen. Zudem wurde die operative Gewinnmarke von 41,6 auf 43% verbessert. Der Marktanteil in Schweden liegt bei 65,2%, wobei die Premiummarken mit 91,2% Marktanteil so gut wie ein Monopol haben. Während der Absatz mit Zigarren mit 11% auf 1,64 Mio Stück einen neuen Rekord erzielte, fiel der Absatz von Kautabak um 5%. Wir gehen davon aus, dass sich der Trend zu weniger schädlichen Tabakgenuss als Alternative zu Zigaretten fortsetzen wird.

Jetzt wird das Geheimnis alter Börsen-Millionäre gelüftet…

… denn heute können Sie den Bestseller: „Börsenrente: Reich im Ruhestand!“ von Börsen-Guru Volker Gelfarth kostenlos anfordern. Während andere Anleger für dieses Meisterwerk 39,90 Euro zahlen müssen, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit Übernahmen reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Volker Gelfarth.

Wertpapier
Swedish Match


Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.02.18