DAX-0,21 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,42 % Öl (Brent)+0,77 %
Devisen: Euro gibt Gewinne zum Teil wieder ab
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro gibt Gewinne zum Teil wieder ab

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.04.2018, 21:03  |  537   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Mittwoch im späten US-Handel einen Teil seiner Gewinne zum US-Dollar wieder abgegeben. Zuletzt wurde er bei 1,2365 Dollar gehandelt, nachdem er zuvor im Tageshoch die Marke von 1,24 Dollar nur knapp verfehlt hatte.

Unter Druck geriet die Gemeinschaftswährung nach der Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Fed-Sitzung. In diesem betonten die Notenbanker auch die von einem drohenden Handelskrieg ausgehenden Gefahren für die Wirtschaft. Die Finanzpolitik der aktuellen Regierung sollte jedoch in den kommenden Jahren das Wirtschaftswachstum stützen.

Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs auf 1,2384 (Dienstag: 1,2361) Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8075 (0,8090) Euro gekostet./bek/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel