DAX+1,00 % EUR/USD-0,08 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-5,74 %
Deutsche Anleihen legen leicht zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen leicht zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.06.2018, 12:57  |  371   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Montag in einem insgesamt risikoarmen Umfeld Kursgewinne verbuchen können. Allerdings fielen diese im Mittagshandel nicht mehr so deutlich aus wie noch am Morgen. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zuletzt um 0,06 Prozent auf 162,23 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf 0,32 Prozent. Staatsanleihen aus Südeuropa verzeichneten Verluste.

Für hohe Nachfrage nach sicheren Schuldtiteln sorgt nach wie vor der eskalierende Handelsstreit zwischen den USA und China. Zusätzliche Verunsicherung brachte ein Medienbericht, wonach die US-Regierung plant, verschärft gegen chinesische Investitionen in den USA vorzugehen. Sollten die Pläne wahr werden, würde sich der Handelskonflikt zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt weiter verschärfen.

Konjunkturdaten aus Deutschland konnten nicht zur Beruhigung der Anleger beitragen. Das Ifo-Geschäftsklima, Deutschlands bedeutendster wirtschaftlicher Frühindikator, trübte sich im Juni ein. Es war der sechste Rückgang in den vergangenen sieben Monaten. Bankvolkswirte erklärten die Entwicklung sowohl mit dem von den USA ausgehenden Handelsdisput als auch mit dem Koalitionsstreit in Deutschland.

Im Nachmittagshandel werden in den USA Zahlen vom Immobilienmarkt erwartet. Die Neubauverkäufe zählen aber zu den Konjunkturdaten, denen eine eher geringe Marktrelevanz zugeschrieben wird./bgf/jsl/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel