DAX-1,24 % EUR/USD-0,25 % Gold-0,09 % Öl (Brent)+0,29 %

Mit dem Ratenkredit sparen

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
09.07.2018, 14:50  |  145   |   

Dispokredite können trotz Niedrigzinsphase ganz schön ins Geld gehen. Im Schnitt werden deutschlandweit satte 9,78 Prozent Dispozinsen fällig, wenn das Girokonto überzogen wird. Doch es gibt eine Alternative. „Verbraucher sparen durchschnittlich 348 Euro, wenn sie ihren teuren Dispokredit durch einen günstigeren Ratenkredit ablösen“, heißt es bei Check24. Denn nach den Recherchen des Vergleichsportals liegt der effektive Jahreszins für einen Ratenkredit bei ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Ein Beitrag von Global Press.



Disclaimer