DAX+1,16 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,13 % Öl (Brent)-0,93 %

Junk-Bonds Das Crashrisiko steigt

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
10.07.2018, 07:53  |  344   |   

Dass der Zins das mit einer Anleihe verbundene Risiko nicht mehr angemessen widerspiegelt, ist an dieser Stelle schon oft zur Sprache gekommen. Diese für Anleger äußerst unangenehme Beobachtung gilt nicht allein für die Staatsanleihen. Zwar sind die niedrigen Zinsen nur deshalb gekommen, um die klammen staatlichen Schuldner vor dem Untergang zu retten, doch wenn die Flut den Wasserspiegel hebt, steigen alle ... Jetzt HIER klicken und mehr lesen!

Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.



Disclaimer