DAX-0,56 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-1,63 %

RWE Hambacher Forst reißt dreistelliges Millionenloch

Nachrichtenquelle: 4investors
05.10.2018, 16:37  |  380   |   |   
Der Hambacher Forst wird für RWE zu einem millionenschweren Problem: Vom Oberverwaltungsgericht Münster wurde am heutigen Freitag beschlossen, den Sofortvollzug der im Hauptbetriebsplan des Tagebaus Hambach für 2018-2020 erlaubten Rodung aufzuheben. RWE kann die heftig umstrittenen Rodungsarbeiten damit vorerst nicht ausführen. „In der Folge wird das Ergebnis vor Steuern (EBITDA) des Segments Braunkohle und Kernenergie ab 2019 ...

Weiterlesen auf 4investors.de

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: RWE rutschen ab - OVG Münster stoppt Rodung im Hambacher Forst

Diskussion: AKTIE IM FOKUS: RWE rutschen weiter ab - Rodungsstopp kostet viel Geld
Wertpapier
RWE


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel