DAX+0,07 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,05 % Öl (Brent)-0,06 %

FCR Immobilien Per Listing ans Börsenparkett

Nachrichtenquelle: 4investors
07.11.2018, 10:58  |  276   |   |   
Seit Jahren gibt es bei FCR Immobilien Börsenpläne. Jetzt hat die Immobiliengesellschaft den Weg ans Parkett gefunden. Allerdings gibt es keinen großen Börsengang mit einer Kapitalerhöhung. Die Börsenpremiere erfolgt mittels Listing im Segment Scale der Frankfurter Börse. Neue Aktien werden dabei nicht ausgegeben.

Der Streubesitz vor dem Listing liegt bei 20,2 Prozent. Insgesamt gibt es fast 4,22 Millionen Aktien von FCR ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Wertpapier
FCR Immobilien


6 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Wer als Vorstand 5 Tage nach dem Listing Aktien verkauft hat am Kapitalmarkt nichts zu suchen.
Verkauft auch einen Tag vor einer Meldung...oh Mann....
FCR-Immobilien: Alarmstufe Rot?
Es gab heute einen sehr negativen Bericht zu Falk Raudies in der Vorstandswoche. Es wird zum Verkauf von allen Anleihen und natürlich der Aktie geraten! Der Vorstand muss wohl in der Vergangenheit bei der HPI wundervolle Geschichten und imposante Zukunftsvisionen erzählt haben!
Was soll so ein dummer Kommentar. Kann man anhand der Bilder von deinen sogenannten "Typen" die Leistung der Personen und die Firma beurteilen. Außerdem handelt es sich nicht um eine Bude, sondern um eine seriöse Immobiliengesellschaft.
Schaut euch nur mal im Internet Bilder von dem Typen an.
Und dann verkauft er kurz nach Listing auch sofort Aktien.
Finger weg von der Bude

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
05.12.18
19.11.18