DAX+0,11 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,56 % Öl (Brent)+3,27 %

European Business Awards Europas führender Unternehmenswettbewerb für 2019 ist eröffnet

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
21.03.2019, 14:21  |  196   |   |   

Nehmen Sie noch heute zur Anerkennung, globalen Exposition und neuen Geschäftsmöglichkeiten teil!

LONDON, 21. März 2019 /PRNewswire/ -- Die European Business Awards 2019 sind jetzt eröffnet und fordern erfolgreiche Unternehmen zur Teilnahme auf, um die Anerkennung und globale Präsenz zu erhalten, die sie verdienen.

 

2018 European Business Award Winner: Aker Biomarine

 

Um mit Ihrem Unternehmen teilzunehmen, gehen Sie auf www.businessawardseurope.com

Unternehmen können sich für die Möglichkeit, in einer von 18 Kategorien zu gewinnen, registrieren. Neben globaler Anerkennung umfassen andere Vorteile Vernetzung und neue Geschäftsmöglichkeiten, erhöhte Markenpräsenz und Aufnahme in einer einflussreichen Geschäftsgemeinschaft.

Adrian Tripp, CEO der European Business Awards, sagte: „Die European Business Awards würdigen die Treiber, Innovatoren und Impulsgeber: Die erfolgreichen Unternehmen, die über ihre eigenen Schreibtische und ihre Büroräume hinausschauen, um einen Unterschied in der Welt zu bewirken. Wenn Sie sich wiedererkennen, dann registrieren Sie sich noch heute."

Er fuhr fort: „Die Awards bestehen, um eine stärkere, erfolgreichere und stärker ethisch ausgerichtete Wirtschaftsgemeinschaft in Europa zu entwickeln, weil wir der Meinung sind, dass Unternehmen eine wichtige Rolle bei der Bewältigung großer globaler Probleme wie Arbeitslosigkeit, Klimawandel und weitverbreitete Armut spielen."

Die European Business Awards sind einer der weltweit größten und angesehensten unabhängigen grenzübergreifenden und sektorübergreifenden Unternehmenswettbewerbe. Allein im letztjährigen Wettbewerb wurden mehr als 111.000 Unternehmen aus 34 Ländern analysiert.

In diesem Jahr freuen sich die Awards außerdem, das preisgekrönte Private-Equity-Unternehmen Inflexion als neuen Sponsor für ihren Preis für den Unternehmer des Jahres bekanntgeben zu können.

Andrew Priester, Partner bei Inflexion sagte: „Wir fühlen uns geehrt, den „The European Entrepreneur of the Year Award" zu sponsern, der Vision, Talent und Beharrlichkeit von Europas lebendiger Unternehmer-Gemeinschaft anerkennt."

Lesen Sie, was andere über die Awards sagen, auf www.businessawardseurope.com/testimonials

Die European Business Awards sind ein robuster und transparenter Wettbewerb, aber darüber hinaus führen sie fundierte Forschung, Alumni-Gruppen, Konferenzen und Webinare durch, um Führungskräfte aus verschiedenen Branchen die Möglichkeit zu bieten, zu lernen, zu teilen und große Herausforderungen zu lösen.

Adrian Tripp, sagte: „Wir verstehen die Kraft der Vernetzung und das Zusammenbringen von Machern aus mehreren Sektoren unter einem Dach."

In diesem Jahr hat der Wettbewerb erstmals einen hat einen Drei-Stufen-Prozess. Nach Eingang werden die Awards ihre „Ones to Watch"-Liste der erfolgreichsten, innovativsten und am stärksten ethisch ausgerichteten Unternehmen aus jedem europäischen Land veröffentlichen. Nach weiterer Beurteilung werden im September 18 nationale Gewinner in jedem Land bekannt gegeben (ein nationaler Gewinner für jede Kategorie), und im Dezember 2019 werden dann die letzten 18 europäischen Gewinner auf einem zweitägigen hochkarätigen Unternehmensgipfel und Awards Gala Dinner bekannt gegeben, wobei mehr als 700 der erfolgreichsten und einflussreichsten Unternehmen in Europa zusammenkommen.

Die Preiskategorien für 2019:

  1. Der Inflexion-Preis für den europäischen Unternehmer des Jahres (Inflexion European Entrepreneur of the Year Award)
  2. Der ELITE-Preis für die Wachstumsstrategie des Jahres
  3. Der Preis für das neue Unternehmen des Jahres
  4. Der Germany Trade-and-Invest-Preis für internationale Expansion
  5. Der Preis für unternehmerische Sozialverantwortung und Umweltbewusstsein
  6. Der Preis für Arbeitsplatz- und Mitarbeiterentwicklung
  7. Der Preis für Innovation von bis zu 25 Mio. Euro
  8. Der Preis für Innovation von 26 bis 150 Mio. Euro
  9. Der Preis für Innovation in Höhe von mehr als 150 Mio. Euro
  10. Der Preis für Kunden-und Marktengagement von bis zu 25 Mio. Euro
  11. Der Preis für Kunden-und Marktengagement von 26 bis 150 Mio. Euro
  12. Der Preis für Kunden-und Marktengagement in Höhe von mehr als 150 Mio. Euro
  13. Der Preis für digitale Technologie von bis zu 25 Mio. Euro
  14. Der Preis für digitale Technologie von 26 bis 150 Mio. Euro
  15. Der Preis für digitale Technologie in Höhe von mehr als 150 Mio. Euro
  16. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von bis zu 25 Mio. Euro
  17. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz von 26 bis 150 Mio. Euro
  18. Der Preis für das Unternehmen des Jahres mit einem Umsatz in Höhe von mehr als 150 Mio. Euro

Informationen zur Teilname an den diesjährigen European Business Awards oder weitere Informationen über den Wettbewerb finden Sie unter www.businessawardseurope.com  

Seite 1 von 3


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel