DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,18 %

Nasdaq-100 – Nun also doch

Anzeige
Nachrichtenquelle: onemarkets Blog
25.03.2019, 14:48  |  456   |   

Das zuletzt favorisierte Szenario eines Rücksetzers im Nasdaq-100® Index erwies sich als falsch. Der Index schoss zuvor über 7.400 Punkte hinaus und erreichte den Widerstand bei 7.511 Punkten, ehe die erwartete Konsolidierung am Freitag in einer ziemlich heftigen Ausprägung einsetzte. Nicht nur wurden die Gewinne vom Donnerstag zum Wochenschluss egalisiert. Auch das Ziel bei 7.310 Punkten ist nun nahe.

Von dieser Marke aus könnte sich der Index kurzfristig etwas erholen, wobei 7.400 Punkte erneut als Widerstand dienen. Ein passendes Rücklaufziel für die Techs in den kommenden Tagen notiert bei 7.200 Punkten. Dieses ehemalige Widerstandsniveau dient nun als Unterstützung. Fällt der Nasdaq-100® darunter, würde sich das Chartbild kurzfristig deutlicher eintrüben.

Eine Bestätigung der mittelfristigen Aufwärtsbewegung würde dagegen ein Anstieg über 7.511 Punkte darstellen. In diesem Fall wären die Hochs um 7.691 Punkte wieder erreichbar. Auch neue Allzeithochs wären dann ein realistisches Thema.

Nasdaq-100® in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 10.09.2018 – 22.03.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Nasdaq-100® in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.03.2014 – 22.03.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: Guidants

Mit dem neuen HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX5TNX 15,33 5.580 4,19 29.03.2019
NASDAQ-100® Index HX5CHU 12,69 5.880 5,06 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.03.2019; 14:20 Uhr

Turbo Bear auf NASDAQ-100® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
NASDAQ-100® Index HX5DA5 4,70 7.840 14,07 29.03.2019
NASDAQ-100® Index HX5KV7 8,59 8.280 7,64 29.03.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 25.03.2019; 14:22 Uhr
 Weitere Produkte auf den NASDAQ-100® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose floribus App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Wichtiger Hinweis:

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte.

Der Beitrag Nasdaq-100 – Nun also doch erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).

Autor: Bastian Galuschka



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel