wallstreet:online
40,00EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX-0,93 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,25 % Öl (Brent)+0,56 %

MGX Minerals schließt Spin-Out von MGX Renewables Inc. ab

Nachrichtenquelle: IRW Press
28.06.2019, 12:05  |  633   |   |   

 

Vancouver, British Columbia, Kanada / 28. Juni 2019 / MGX Minerals Inc. (“MGX” oder das “Unternehmen”) (CSE: XMG / FKT: 1MG / OTCQB: MGXMF) gibt bekannt, dass es den Spin-Out von rund 40% der Stammaktien von MGX Renewables Inc. (“Renewables”) entsprechend eines Plan of Arrangement” gemäß Business Corporations Act (British Columbia) abgeschlossen hat. Das Unternehmen behält weiterhin rund 18 Mio. Aktien von MGXR.

 

Im Zusammenhang mit dem Abschluss des “Plan of Arrangement ” gibt MGX außerdem bekannt, dass die Freigabebedingungen für das Treuhandkonto im Zusammenhang mit Renewables’ zuvor abgeschlossenem Angebot von 8.020.000 Bezugsrechtszertifikaten (“Bezugsrechtzertifikate”) mit einem Bruttoerlös von 2.005.000 $ (die treuhänderisch hinterlegten Erlöse”) erfüllt hat. Gemäß der Bezugsrechtzertifikatvereinbarung vom 11. Juni 2019 zwischen MGX, Renewables und Computershare Trust Company of Canada wurden die treuhänderisch hinterlegten Erlöse an Renewables übertragen.

 

Renewables hat die vorbehaltliche Genehmigung erhalten, die Stammaktien von Renewables (“Renewables-Aktien”) an der Canadian Securities Exchange (“CSE”) zu notieren. Die Notierung an der CSE ist abhängig davon, ob Renewables alle anderen Voraussetzungen der CSE erfüllt. Renewables geht davon aus, dass es die Voraussetzungen der CSE spätestes am 11. Juli 2019 erfüllt haben wird.

 

Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Renewables-Aktien, Bezugsrechtzertifikate und jegliche anderen Wertpapiere, die den Bezugsrechtzertifikaten zugrunde liegen, wurden und werden nicht gemäß United States Securities Act von 1933, in der jeweils gültigen Fassung, oder anderen Wertpapiergesetzen anderer Bundesstaaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nur angeboten oder verkauft werden, wenn eine entsprechende Ausnahmegenehmigung vorliegt.

 

Weitere Informationen zum “Plan of Arrangement” sowie das Angebot von Bezugsrechtszertifikaten finden Sie in den Unternehmenspressemitteilungen vom 1. November 2018 und 12. Juni 2019 auf dem SEDAR-Profil des Unternehmens unter www.sedar.com sowie www.mgxminerals.com.

 

Über MGX Renewables

 

MGX Renewables hat eine patentierte Zink-Luft-Batterie entwickelt, die Energie effizient in Form von Zinkpartikeln speichert und keine der herkömmlichen hochpreisigen Batterierohstoffe wie Lithium, Vanadium oder Kobalt enthält. Die Technologie ermöglicht eine kostengünstige Massenspeicherung von Energie und eignet sich für eine Vielzahl von skalierbaren Energiespeicheranwendungen. Die Zink-Luft-Batterie unterscheidet sich von anderen Batterietechnologien durch ihre Fähigkeit, die Beziehung zwischen Energie (kWh) und Leistung (kW) voneinander zu entkoppeln, durch die äußerst geringen Kosten des Zink-Energiespeichermediums und durch die Sicherheit, die sich aus der chemischen Zusammensetzung ergibt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mgxrenewables.com.

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
19.08.19