DAX+0,53 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,36 % Öl (Brent)+0,35 %

Freiverkehr Baumot schafft auch den letzten Schritt

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
18.10.2019, 08:14  |  368   |   |   

nebenwerte news nebenwerte magazin18.10.2019 - Nach den guten Nachrichten über die Dieselnachrüstungstechnologie der Baumot Group AG (ISIN: DE000A2G8Y89 und der pragmatischen und schnellen Lösung der Finanzierung der zu erwartenden Auftragsflut ) durch eine Kapitalerhöhung anfangs September aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts durchzuführen. Die Baumot Group AG hat so 4,36 Mio EUR erzielt.

Gibt es jetzt - startend - für das größte Bundesland NRW auch eine Lösung für den Schritt direkt zum Endkunden: Es wurde eine Kooperation mit der Hülpert Mobility Holding GmbH & Co. KG mit Sitz in Dortmund vereinbart. Demnach wird Hülpert Mobility exklusiv den Vertrieb des BNOx-Systems in Teilen von Nordrhein-Westfalen (NRW) als auch die Umrüstung am Fahrzeug übernehmen. Mit der Kooperation gewinnt Baumot einen starken Partner in NRW, der über die eigenen Marketingaktivitäten hinaus aktiv den Vertrieb des BNOx-Systems unterstützen wird und den flächendeckenden und schnellen Einbau in Kundenfahrzeuge sicherstellt.{loadmodule mod_custom,Sentifi Text Widget}

Und was sollen jetzt die Anleger tun? Sensationell wenn es der kleinen Baumot gelingt Nachrüstungen zu entwickeln und zuzulassen, die angeblich zu aufwendig seien laut den großen Konzernen. Jetzt hat man auch die Vorfinanzierung und den Endvertrieb dieser Produkte hinbekommen, dass könnte etwas werden. Baumot als Profiteur der Dieselkrise. Findiger Ingenieurgeist kann im Mittelstand! Aktien-Analyse der Baumot AG - am 17.10. aktualisiert.

Stefan Beinkämpen, Vorstand der Baumot, kommentiert: "Mit der Hülpert Mobility haben wir einen professionellen Partner für uns gewinnen können, mit dem wir in den kommenden Wochen die Nachrüstung von Diesel-Fahrzeugen wie geplant starten werden. Ich bin überzeugt, dass von der Kooperation beide Seiten profitieren werden."

Und neben Daimler und VW`s Fördergeldern gibt es ja noch

Zusätzlich zu den großräumigen Förderregionen werden nach Meinung einer VW-klageführenden Anwaltskanzlei Hardwarenachrüstungen im gerichtlichen Einzelverfahren, unabhängig des Wohnortes des Halters, möglich. Für 430.000 Dieselkläger der VW-Musterfeststellungsklage ist dies ein Weg alternativ zur Musterfeststellungsklage im Einzelverfahren ihr Fahrzeug kostenneutral mit einer Hardwarenachrüstung auszustatten und die Fahrzeuge ohne Einschränkungen und Wertverlust weiter zu betreiben.

Neben der für über 60 Fahrzeugmodelle aus dem Volkswagenkonzern vorliegenden Allgemeinen Betriebserlaubnis wird Baumot in den kommenden Tagen außerdem noch die entsprechende Genehmigung des Kraftfahrtbundesamtes für verschiedene Mercedes-Modelle beantragen. Ein entsprechender Test beim TÜV läuft bereits

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

Das letzte Wort der Ministerin für Umwelt NRW

""Nachrüstunternehmen haben praktikable Lösungen entwickelt, obwohl die Automobilindustrie sich lange mit Händen und Füßen gegen die Hardware-Nachrüstungen gewehrt hat. Jetzt aber ist die Branche gefordert, die Fahrzeughalter zu unterstützen, damit wir beides erreichen - die Mobilität für jeden sicher zu stellen und zugleich die Luft in den Städten zu verbessern. Zudem erhalten Verbraucher damit die Sicherheit, dass sie ihr Auto weiterhin nutzen können", sagte Heinen-Esser, Umweltministerin NRW am 8.09.2019. Bei solchen Minstern braucht es kein Marketingbudget bei Baumot.

Und es geht weiter...

Das Vertriebskonzept von Baumot ist hauptsächlich auf die Vertragspartner der OEM ausgerichtet. In den kommenden Wochen wird Baumot weitere Partner für die Diesel-Nachrüstung in weiteren Regionen als auch für weitere Marken bekanntgeben.

 Aktuell (18.10.2019 / 08:03 Uhr) notieren die Aktien der Baumot AG im Tradegate-Handel im leichten Plus bei 2,09 EUR.


Baumot | Powered by GOYAX.de
 
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte Magazin Anmeldung}
Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienEURVWDieselFreiverkehr


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel