DAX-1,03 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,62 % Öl (Brent)-0,31 %

Euroland Wirtschaftsleistung dürfte 2019 nur um etwas mehr als 1% zugelegt haben

Nachrichtenquelle: Aktiencheck News
15.01.2020, 16:52  |  90   |   |   
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Verlangsamung der Wirtschaftsdynamik ist in Euroland im vergangenen Jahr stärker als erwartet ausgefallen, so die Analysten der DekaBank.

Nach einem Zuwachs des Bruttoinlandsprodukts in Höhe von 1,9% im Jahr 2018 dürfte die Wirtschaftsleistung in Euroland im abgelaufenen Jahr nur um etwas mehr als 1% zugelegt haben. [mehr]


 

Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAnalystenBruttoinlandsproduktWirtschaftsleistung


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel