DAX+0,35 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,52 % Öl (Brent)+0,70 %

Euromicron Eine wenig überraschende Entwicklung

Nachrichtenquelle: 4investors
15.01.2020, 18:34  |  155   |   |   
Die sich in Insolvenz befindliche Euromicron will den Prime Standard der Frankfurter Börse verlassen. Man wird einen entsprechenden Widerruf der Zulassung bei der Börse beantragen. Durch den Abschied vom Prime Standard spart die Gesellschaft Kosten. Sie will aber im regulierten Markt (General Standard) bleiben. ...

Weiterlesen auf 4investors.de

euromicron Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: EUROMICRON AG ( 566 000 ) - der Lichtwellenleiter - / Gla
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroBörseInsolvenz


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel