Wirecard War das gesamte Drittpartnergeschäft in Asien ein Fake?

Nachrichtenquelle: 4investors
29.06.2020, 18:56  |  1068   |   |   
Wirecards Aktienkurs kommt am Montagnachmittag nach dem zwischenzeitlichen Anstieg auf mehr als 4 Euro wieder unter Druck. Aktuelle Indikationen notieren bei 2,97/3,00 Euro zwar immer noch weit über dem gestrigen XETRA-Schlusskurs, aber auch deutlich unter dem Tageshoch von knapp 4,05 Euro. Hier nehmen einige Daytrader sicherlich Gewinne mit, die aus dem kaum nachzuvollziehenden Rebound des DAX-Titels entstanden sind und den ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Wirecard Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Wirecard-Aktie: Neuer Softbank-Deal, neue Milliarden an Transaktionsvolumen?

Diskussion: Diese 3 Kennzahlen symbolisieren das verheerende Ausmaß des Wirecard-Debakels!
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienDAXAsien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel