GOLDMAN SACHS belässt SHELL B auf 'Buy'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
01.07.2020, 12:47  |  772   |   |   
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Shell B von 1850 auf 1810 Pence gesenkt, aberdie Einstufung auf "Buy" belassen. Das schwierige zweite Quartal dürfte den großen europäischen Öl- und Gaskonzernen erstmals seit Jahrzehnten wieder einen (bereinigten) Nettoverlust eingebrockt haben, schrieb Analyst Michele della Vigna in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Dies biete aber auch die Möglichkeit zur Umstrukturierung, sodass die Branche im Zuge der ab dem zweiten Halbjahr erwarteten Wirtschaftserholung wieder erstarken dürfte. Der Experte überarbeitete seine Prognosen für den Sektor. Shell gehört zu seinen Favoriten./tav/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.06.2020 / 21:05 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.Royal Dutch Shell (B) Aktie jetzt ab 0€ handeln - auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

0 Kommentare
Analysierendes Institut: GOLDMAN SACHS
Analyst: Michele della Vigna
Analysiertes Unternehmen: SHELL B
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 18,1
Kursziel alt: 18,5
Währung: GBP
Zeitrahmen: 12m

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel