IDnow begrüßt Einigung auf Übergangsfrist für Online- Glücksspiel Regulierung in Deutschland

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
16.09.2020, 09:34  |  113   |   |   

MÜNCHEN, 16. September 2020 /PRNewswire/ -- IDnow, ein führender Spezialist für Identitätsüberprüfung, begrüßt, dass sich die 16 deutschen Bundesländer auf eine Übergangszeit ab 15. Oktober für neue Online Glückspiel Gesetze geeinigt haben. Die Überganzszeit gilt für neue und bestehende Mandate, und bezieht sich unter anderem auf die Anforderungen an die Altersverifikation für Online-Glücksspiele. Die neue Regelung tritt offiziell im Juli nächsten Jahres in Kraft.

 

IDnow Logo

 

IDnow, mit seiner Mission, die vernetzte Welt zu einem sichereren Ort zu machen, begrüßt diese Entscheidung der Bundesländer sehr. Das Unternehmen freut sich darauf, die Betreiber zu unterstützen, um den Nutzern mehr Sicherheit zu bieten. IDnow sieht in den neuen Regulierungen einen deutlich besseren Schutz der Kunden nach deutschem Recht sowie klarere Regeln im Hinblick auf verantwortungsvolles Glücksspiel.

"Dies ist ein großer Schritt für die deutsche Online-Glücksspielindustrie und zeigt erneut die Bedeutung der eKYC-Methoden und ihre Notwendigkeit. In einer Welt, die von Tag zu Tag digitaler wird, müssen wir aufmerksam bleiben und unsere Sicherheitsanforderungen ständig anpassen", sagt Rayissa Armata, Head of Regulatory Affairs bei IDnow. "Für IDnow ist es sehr wichtig, zu mehr Verantwortungsbewusstsein in der Gesellschaft beizutragen. Wir möchten sicherstellen, dass in dieser Branche soziale Verantwortung mittels innovativer und effektiver Methoden übernommen werden kann. IDnow wird in diesem Punkt auch weiterhin seine aktive Unterstützung für die Bemühungen der Bundes- und Landesregierungen in Deutschland deutlich machen", fügt sie hinzu.

"Wir haben unsere Produkte gemeinsam mit unseren Kunden - den größten Akteuren auf dem Markt - entwickelt, um ihre Bedürfnisse perfekt zu erfüllen. IDnow bietet AML-konforme Videoüberprüfung, aber auch eine bewährte automatisierte Überprüfungslösung an. Glücksspielanbieter können je nach ihren Sicherheitsbedürfnissen wählen, welche dieser vielfältigen Lösungen sie einsetzen möchten. Alle erfüllen die obligatorischen Altersverifizierungsanforderungen", sagt Oliver Obitayo CSO bei IDnow. "Für uns ist es mehr als wichtig, dass unsere Kunden sichere Serviceplattformen für ihre Nutzer anbieten können und die Nutzung durch Minderjährige verhindert werden kann", fügt er hinzu.

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel