AKTIE IM FOKUS Snap gehen durch die Decke - Umsatzwachstum begeistert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.10.2020, 17:47  |  177   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Quartalszahlen von Snap haben am Mittwoch Anleger und Analysten gleichermaßen schwer beeindruckt. Die Papiere der Betreiberfirma der Foto-App Snapchat gewannen gut ein Drittel an und bewegten sich zuletzt bei 38,54 US-Dollar auf Rekordniveau.

Das Umsatzwachstum von Snap übertraf die Erwartungen der Analysten deutlich. Mitgründer und Chef Evan Spiegel führte dies unter anderem auf den Erfolg von Innovationen wie die sogenannte erweiterte Realität zurück, bei der digitale Inhalte auf dem Bildschirm ins reale Umfeld eingefügt werden. Zugleich steckt darin aber auch potenziell ein großes Geschäft, wenn Nutzer so Kleidung, Schuhe, Brillen oder Kosmetik ausprobieren können.

Zahlreiche Analysten hoben ihre Kursziele in Reaktion auf die Quartalszahlen an. Snap habe das höchste Umsatzwachstum seit zehn Quartalen erzielt und könnte im Schlussquartal noch stärker wachsen, schrieb etwa der Fachmann Brent Thill vom Analysehaus Jefferies. Die Aktien zählten weiter zu seinen bevorzugten Werten. Laut dem Experten Kevin Rippey von Evercore ISI sollte das Ausmaß des Umsatzanstieges im abgelaufenen Quartal die Anleger noch stärker davon überzeugen, dass Snap seine Angebote auch auf lange Sicht zu Geld machen könne./la/he

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------



Snap Inc Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: Snap Inc. (Snapchat)
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

AKTIE IM FOKUS Snap gehen durch die Decke - Umsatzwachstum begeistert Die Quartalszahlen von Snap haben am Mittwoch Anleger und Analysten gleichermaßen schwer beeindruckt. Die Papiere der Betreiberfirma der Foto-App Snapchat gewannen gut ein Drittel an und bewegten sich zuletzt bei 38,54 US-Dollar auf Rekordniveau. …

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
09.11.20