Tagesspiegel exklusiv Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen: Heftiger Streit zwischen Union und SPD

Nachrichtenagentur: news aktuell
23.11.2020, 18:45  |  163   |   |   

Berlin (ots) - Zwischen Union und SPD zeichnet sich heftiger Streit über das vom
Kabinett beschlossene Umwandlungsverbot von Miet- in Eigentumswohnungen ab. "Das
Umwandlungsverbot kann so nicht stehen bleiben", sagte der rechtspolitische
Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jan-Marco Luczak, dem Tagesspiegel
(Dienstagausgabe). Dagegen kündigte der Rechtsexperte der
SPD-Bundestagsfraktion, Johannes Fechner, erbitterten Widerstand gegen sämtliche
Lockerungsversuche aus der Union an.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14614

https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/umwandlung-von-miet-in-eigentumswohnungen
-union-will-verbot-entschaerfen-spd-kuendigt-widerstand-an/26650750.html

Pressekontakt:

Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/2790/4771818
OTS: Der Tagesspiegel


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Tagesspiegel exklusiv Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen: Heftiger Streit zwischen Union und SPD Zwischen Union und SPD zeichnet sich heftiger Streit über das vom Kabinett beschlossene Umwandlungsverbot von Miet- in Eigentumswohnungen ab. "Das Umwandlungsverbot kann so nicht stehen bleiben", sagte der rechtspolitische Sprecher der …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel