BAADER BANK belässt Evotec auf 'Add'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
21.01.2021, 12:21  |  679   |   |   

MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat das Kursziel für Evotec nach dem Online-Pharmatag von Bayer von 28 auf 33 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Der Fokus habe auf einem P2X3-Antagonisten gelegen, der aus einer Partnerschaft zwischen dem Wirkstoffforscher und den Leverkusenern hervorgegangen sei, schrieb Analyst Bruno Bulic in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Substanz soll ursprünglich bei einer bestimmten Form des chronischen Hustens helfen und nun Bayer zufolge auch zur Behandlung der überaktiven Blase und diabetisch neuropathischer Schmerzen verwendet werden. Bulic berücksichtigte die beiden neuen Indikationen in seinem Modell und verschob zudem den Bewertungszeitraum in die Zukunft./la/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 20.01.2021 / 17:20 / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: BAADER BANK
Analyst: Bruno Bulic
Analysiertes Unternehmen: Evotec
Aktieneinstufung neu: gut
Aktieneinstufung alt: gut
Kursziel neu: 33
Kursziel alt: 28
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Diesen Artikel teilen

Diskussion: Der typische Investor - Fallbeispiel Evotec
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BAADER BANK belässt Evotec auf 'Add' Die Baader Bank hat das Kursziel für Evotec nach dem Online-Pharmatag von Bayer von 28 auf 33 Euro angehoben und die Einstufung auf "Add" belassen. Der Fokus habe auf einem P2X3-Antagonisten gelegen, der aus einer Partnerschaft zwischen dem …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel