HHLA Operatives Ergebnis geht deutlich zurück

Nachrichtenquelle: 4investors
10.02.2021, 19:23  |  131   |   |   

Das EBIT bei Hamburger Hafen und Logistik, kurz HHLA, sinkt 2020 von 204 Millionen Euro auf 110 Millionen Euro. Das ist ein Minus von 46 Prozent. Die Pandemie belastet die Zahlen. Zudem haben die Hamburger im vierten Quartal eine Rückstellung über 43 Millionen Euro gebildet. Man führt Restrukturierungsmaßnahmen im Segment Container durch.

Der Umsatz im Konzern geht im abgelaufenen Jahr nach vorläufigen Zahlen von 1,38 ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

HHLA Operatives Ergebnis geht deutlich zurück Das EBIT bei Hamburger Hafen und Logistik, kurz HHLA, sinkt 2020 von 204 Millionen Euro auf 110 Millionen Euro. Das ist ein Minus von 46 Prozent. Die Pandemie belastet die Zahlen. Zudem haben die Hamburger im vierten Quartal eine Rückstellung über …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel