checkAd

SmartKem, Inc. beschafft 24,6 Millionen US-Dollar und schließt Reverse Acquisition ab

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
24.02.2021, 13:00  |  126   |   |   

Führer in der Entwicklung einer neuen Generation von organischen Halbleitermaterialien für die Herstellung flexibler Elektronik schließt Akquisition erfolgreich ab und schließt Finanzierung ab

MANCHESTER, England, 24. Februar 2021 /PRNewswire/ -- SmartKem, Inc. (das Unternehmen), ein Pionier in der Entwicklung von Materialien und Prozessen zur Herstellung von organischen Halbleitermaterialien für die Herstellung von flexibler Elektronik, gab heute den Abschluss einer Privatplatzierungsfinanzierung in Höhe von 24,6 Millionen US-Dollar bekannt. Vor der Finanzierung schloss SmartKem Limited (SmartKem) eine umgekehrte Akquisitionstransaktion mit Parasol Investments Corporation (Parasol), einer börsennotierten Gesellschaft aus Delaware, ab, wodurch SmartKem eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Parasol wurde. Nach der Übernahme änderte Parasol seinen Namen in SmartKem, Inc. und wird das historische Geschäft von SmartKem weiterführen. Die Direktoren von SmartKem, Ian Jenks, Robert Bahns, Dr. Simon King, Klaas de Boer und Barbra Keck, sind die Direktoren der Gesellschaft geworden. Ian Jenks wurde zum Chief Executive Officer des Unternehmens und Robert Bahns wurde zum Chief Financial Officer des Unternehmens.

Ian Jenks, Chief Executive Officer, sagt: „Der Erfolg dieser Finanzierung hat unsere Erwartungen übertroffen und wir glauben, dass er das Vertrauen der Investoren in SmartKem, unsere Technologie, unser Produkt, die aktuelle Kunden-Traktion und die Marktchancen zeigt. Diese Finanzierung wird es uns ermöglichen, die Produktion unserer truFLEX-Tinten und unserer Electrical Design Automation Tools weiter zu skalieren und unsere Foundry Services auszubauen."

Die truFLEX-Technologie von SmartKem trägt organische Tinte bei einer Temperatur von nur 80 °C auf ein Substrat auf. Dadurch können Hersteller eine Reihe kostengünstiger flexibler Kunststoffsubstrate unter Verwendung vorhandener Industriestandardgeräte und -infrastruktur verwenden. Die Transistorstapel von SmartKem sind flexibel, biegbar, tragbar und leicht und können in einer Reihe verschiedener Anwendungen eingesetzt werden, darunter biegbare Smartphone-Displays, faltbare Laptops, TV-Hintergrundbeleuchtungen, gebogene Automobildisplays, farbige ePaper-Displays, Wearables, Fingerabdruck- und Röntgendetektoren sowie gedruckte Biosensoren.

Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

SmartKem, Inc. beschafft 24,6 Millionen US-Dollar und schließt Reverse Acquisition ab Führer in der Entwicklung einer neuen Generation von organischen Halbleitermaterialien für die Herstellung flexibler Elektronik schließt Akquisition erfolgreich ab und schließt Finanzierung ab MANCHESTER, England, 24. Februar 2021 /PRNewswire/ - …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel