checkAd

cyan rutscht nach Insolvenz des Partners Wirecard massiv in die roten Zahlen

Gastautor: NTG24
29.04.2021, 21:01  |  386   |   |   

Auf dem Frankfurter Börsenparkett stehen Aktien aus dem Bereich IT-Sicherheit bei den Händlern zumeist außerordentlich hoch im Kurs, da die Branche gute Wachstumsaussichten bei Gewinn und Umsatz verspricht. Der Anteilschein der cyan AG …

Auf dem Frankfurter Börsenparkett stehen Aktien aus dem Bereich IT-Sicherheit bei den Händlern zumeist außerordentlich hoch im Kurs, da die Branche gute Wachstumsaussichten bei Gewinn und Umsatz verspricht. Der Anteilschein der cyan AG (DE000A2E4SV8) macht aber eindrucksvoll deutlich, dass es immer negative Ausnahmen gibt, welche eine Regel bestätigen. Kam das Papier im März 2018 zu 23,00 Euro an den Markt und stieg Anfang 2019 in der Spitze auf zeitweise über 35,00 Euro, so dürften Aktionäre seitdem kaum Freude an ihrem Investment haben. ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
CYAN Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

cyan rutscht nach Insolvenz des Partners Wirecard massiv in die roten Zahlen Auf dem Frankfurter Börsenparkett stehen Aktien aus dem Bereich IT-Sicherheit bei den Händlern zumeist außerordentlich hoch im Kurs, da die Branche gute Wachstumsaussichten bei Gewinn und Umsatz verspricht. Der Anteilschein der cyan AG …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel