checkAd

Anlegerverlag BioNTech-Aktie schmiert komplett ab. Das ist der Grund…

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
04.05.2021, 19:18  |  415   |   |   

Was war das für ein Tag für BioNTech? Anleger dürften sich verwundert die Augen reiben beim Blick auf die Kurstafel. Denn sah es zunächst danach aus, als ob die Aktien des deutschen Impfstoffherstellers den Höhenflug der vergangenen Tage fortsetzen können, wurden die Aktionäre anschließend jäh auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Aber der Reihe nach:

Unmittelbar zur Eröffnung kletterten die Kurse im Xetra-Handel auf über 183 Euro. Damit wurde das bisherige Allzeithoch noch einmal massiv weiter nach oben geschoben. Immerhin lag das bisherige Top bei 172,20 Euro. Doch dann folgte ein kräftiger Absturz. Denn die Aktie wurde auf nur noch 143 Euro heruntergeprügelt. Ein Rückgang gemessen vom Tageshoch in Höhe von 22 Prozent. 22 Prozent Minus innerhalb weniger Stunden! Da haben wohl einige Anleger, die in den vergangenen Wochen gutes Geld verdient haben, die Gunst der Stunde genutzt um ordentlich Kasse zu machen.

Fazit: Ist die Rallye bei BioNTech jetzt vorbei? Oder ist das nur ein kurzes Durchatmen vor dem nächsten Höhenflug? Angesichts des dramatischen Kursverlaufs haben wir die Aktie genau unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse unserer Sonderstudie finden Sie hier.




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag BioNTech-Aktie schmiert komplett ab. Das ist der Grund… Was war das für ein Tag für BioNTech? Anleger dürften sich verwundert die Augen reiben beim Blick auf die Kurstafel. Denn sah es zunächst danach aus, als ob die Aktien des deutschen Impfstoffherstellers den Höhenflug der vergangenen Tage fortsetzen können, wurden die Aktionäre anschließend jäh auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Aber der Reihe nach: […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel