checkAd

DGAP-News EarthRenew Inc: EarthRenew gibt für das erste Quartal 2021 beeindruckende Einnahmen bekannt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
06.05.2021, 07:58  |  7450   |   |   

DGAP-News: EarthRenew Inc / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung EarthRenew Inc: EarthRenew gibt für das erste Quartal 2021 beeindruckende Einnahmen aus der Stromproduktion bekannt.

06.05.2021 / 07:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

EarthRenew gibt für das erste Quartal 2021 beeindruckende Einnahmen aus der Stromproduktion bekannt und erneuert die Genehmigung für den Betrieb der Stromerzeugungsanlage,

Die wichtigsten Punkte:

- EarthRenew erzielte im ersten Quartal 2021 einen Umsatz von insgesamt 505.097 Dollar mit einer Bruttomarge von 81 %.

- Die Abrechnungserlöse werden auf 382.928 Dollar geschätzt.

- Die Fortis Option M-Zahlungen für Januar und Februar 2021 beliefen sich auf insgesamt 122.169 Dollar.

TORONTO, 6. Mai 2021 (GLOBENEWSWIRE) - EarthRenew Inc. (CSE: ERTH; OTCQB: VVIVF; Frankfurt: WIMN) ("EarthRenew" oder das "Unternehmen"), ein kanadisches Unternehmen, das sich auf regenerative Landwirtschaftslösungen mit einer sekundären Einnahmequelle aus der Stromerzeugung konzentriert, hat heute seine Umsatzergebnisse aus seiner Stromerzeugungsanlage in Strathmore, Alberta ( die "Strathmore-Anlage") im ersten Quartal 2021 veröffentlicht. Die Strathmore-Anlage kann mit kostengünstigem Erdgas zum Betrieb der Rolls-Royce-Turbine bis zu 4 MW pro Stunde erzeugen.

Von Januar bis März 2021 erzeugte EarthRenew 1.016,42 MWh Strom, den es für einen geschätzten Umsatzerlös von 382.928 Dollar in das Stromnetz von Alberta verkaufte, und übertraf damit erheblich die Abrechnungserlöse von 141.327 Dollar für den gleichen Zeitraum im Jahr 2020. Das Unternehmen erwirtschaftete im Januar und Februar 2021 zusätzliche 122.169 Dollar aus Fortis Option M-Zahlungsguthaben, wodurch sich der Gesamtumsatz für diesen Zeitraum auf 505.097 USD belief. Aufgrund seines Betriebs als Anlage zur Deckung des Spitzenbedarfs (wobei die Anlage nur dann Strom in das Stromnetz einspeist, wenn bestimmte Mindestschwellenwerte für den Strompreis eingehalten werden) konnte die Anlage in Strathmore eine Bruttomarge von 81 % für die Stromerzeugung erzielen.

CEO Keith Driver kommentierte: "Wir erzielen mit der Strathmore-Anlage weiterhin starke Einnahmen aus unseren Stromverkäufen zur Deckung des Spitzenbedarfs, die es uns ermöglichen, die Kosten in unserem Hauptgeschäftsfeld als Anbieter regenerativer
Düngemittel/Pflanzenschutzmittel für die Landwirtschaft auszugleichen."

EarthRenew erwartet, dass die starken Einnahmen dieses ersten Quartals 2021 beibehalten werden können, sobald Vorkehrungen getroffen wurden, um die kürzlich am 31. März 2021 bzw. am 23. April 2021 angekündigten Vereinbarungen mit ENEL-X und einem Kryptowährungs-Mining-Unternehmen zu bedienen.


Seite 1 von 2
EarthRenew Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News EarthRenew Inc: EarthRenew gibt für das erste Quartal 2021 beeindruckende Einnahmen bekannt DGAP-News: EarthRenew Inc / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung EarthRenew Inc: EarthRenew gibt für das erste Quartal 2021 beeindruckende Einnahmen aus der Stromproduktion bekannt.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel