checkAd

Die Selbstgerechtigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks verbildlicht

Die Zukunft des Fernsehens spielt nicht im Fernsehen – in Zeiten von YouTube, Netflix und Co. scheint das Konsens zu sein. Darüber sprach man auch auf der „ConCon“ – der „Content Convention“, einer Medienkonferenz, die sich mit „neuem Content, neuen Kanälen und neuen Technologien“ beschäftigt. Bei der maßgeblich vom Land Rheinland-Pfalz mit SWR und ZDF

Der Beitrag Die Selbstgerechtigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks verbildlicht erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Max Roland.



0 Kommentare
Nachrichtenagentur: Tichys Einblick
23.11.2021, 16:14  |  101   |   |   

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Die Selbstgerechtigkeit des öffentlich-rechtlichen Rundfunks verbildlicht Die Zukunft des Fernsehens spielt nicht im Fernsehen – in Zeiten von YouTube, Netflix und Co. scheint das Konsens zu sein. Darüber sprach man auch auf der „ConCon“ – der „Content Convention“, einer Medienkonferenz, die sich mit „neuem Content, neuen …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel