checkAd

    Cyber-Security im Fokus „THE NEXT BIG THING“ – Experten sehen gigantisches Wachstum! Diese Firma macht bereits den nächsten Schritt…

    Anzeige

    NEU-VORSTELLUNG IM CYBERSECURITY-SEKTOR: Neue und global agierende Quantentechnologie-Firma besitzt ein revolutionäres Portfolio von Sicherheitslösungen zur Abwehr von Quantencomputer-Angriffen. Hohe Gewinne möglich!

    „THE NEXT BIG THING“ – Experten sehen gigantisches Wachstum! Diese Firma macht bereits den nächsten Schritt…

     

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

     

    „THE NEXT BIG THING“ – Experten sehen gigantische Wachstumsraten!

     

    Der globale Themenkomplex von IT-Sicherheit & Cybersicherheit ist ein schnell wachsender und Hunderte Milliarden USD großer Markt.

    Unter dem Oberbegriff Cybersicherheit (Cybersecurity) wird der Schutz von Computersystemen und Netzwerken vor Angriffen durch böswillige Akteure, die zu unbefugter Offenlegung von Informationen, Diebstahl von Wertgegenständen oder Beschädigung von Hardware, Software oder Daten führen können, zusammengefasst.

    Die Cybersicherheit ist dabei aufgrund der Komplexität von Informationssystemen eine der bedeutendsten Herausforderungen der heutigen Welt. Besonders, da mehrere Milliarden Menschen weltweit täglich vielfältige Geräte wie z.B. Smartphones, Fernseher und Internet of Things (IoT) Geräte nutzen.

    Diese technischen Geräte sind oft miteinander vernetzt und nutzen das Internet sowie drahtlose Netzwerkstandards wie Bluetooth und Wi-Fi und sind dabei aggressiven Hackerangriffen ausgesetzt.

     

    Die Umsätze im globalen Cybersecurity Markt sollen von derzeit 335 Mrd. USD bis auf 657 Mrd. USD im Jahr 2030 dramatisch ansteigen!

     

    Unsere neue Cybersecurity-Entdeckung will sich hierbei einen Teil dieses großen Kuchens sichern!


    Quelle: https://www.nextmsc.com/report/cyber-security-market

     

    Ein wichtiger Teilbereich des globalen Cybersecurity-Sektors ist der Schutz gegenüber Quantencomputern, die jedes Jahr leistungsfähiger werden und damit für Netzwerke und Milliarden von innovativen Geräten eine massive Gefahr darstellen.

    Erst im November 2022 veröffentlichte der Tech-Gigant IBM Daten zu der neuesten Version des firmeneigenen Quantencomputers mit dem Namen „Dubbed Osprey“, der mit einer Rechenleistung von 433 Qubits mehr als achtmal größer und leistungsfähiger ist als sein Rivale „Sycamore“ (53 Qubits) von Google.

     

    Unsere neue Cybersecurityperle, BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) stellt auf Ihrer Webseite einen einzigartigen Quantum-Risikosimulator (Link hier) zur Verfügung.

    Hier lässt sich auch schön visuell der exponentielle Anstieg der Rechnerleistung moderner Quantencomputer verfolgen. Die Aufzeichnungen haben im Jahr 2013 bei 2 Qubits begonnen.

    Fachleute schätzen die aktuelle Leistungsfähigkeit dieser Hochleistungsrechner auf 433 Qubits!

    Und die Leistungskurve steigt exponentiell nach oben an – und damit auch die Gefahr von Angriffen durch kriminelle Akteure.

     

     

    Quelle: https://qbyte.btq.li/

     

    Unsere Neu-Entdeckung, der Cybersecurity-Spezialist BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9), den wir Ihnen gleich in einem kurzen Vorabintro vorstellen, arbeitet an Sicherheitslösungen, um diverse Branchen und Nutzer effektiv vor Angriffen der immer leistungsfähigeren Quantencomputern erfolgreich zu schützen!

     

    Und die Einsatzmöglichkeiten der Software- und Hardwarelösungen (Quanten-resistente Chips) von BTQ Technologies sind fast grenzenlos. Hier sind einige Beispiele:

     

    • Telekommunikationsnetze
    • Mobiltelefone
    • Internetkommunikation
    • Computer- sowie Firmennetzwerke
    • Internet-of Things Geräten (IoT)
    • Selbstfahrenden Autos und viele weitere Anwendungen

     

    Aber auch jegliches Computer-Netzwerk und öffentliche Blockchains wie beispielsweise Bitcoin oder Ethereum unterliegen einem hohen Angriffsrisiko durch Quantencomputer!

    Forschungsinstitute schätzen, dass bereits ab einer Quantencomputer-Rechenleistung von wenigen tausend Qubits eine existentielle Gefahr für öffentliche Blockchains / Netzwerke besteht. Somit wird das Thema Quantencomputer-Sicherheit bald zu einem der wichtigsten Gesprächsthemen werden!

    Smarte Anleger mit frühzeitigen Investments in die wenigen aussichtsreichen Unternehmen wie BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) dürften schon bald zu enormen Kursgewinnen führen!

     

    Der gesamte Cybersecurity-Sektor gewinnt täglich an Bedeutung und ist nicht mehr aufzuhalten! Denn leistungsfähige Quantencomputer können mathematische Berechnungen innerhalb von 10 Sekunden durchführen, für die ein klassischer Computer ca. 317 Billionen Jahre benötigen würde!

     

    Quelle: BTQ Technologies Corp.

     

    Die Regierungen weltweit haben das immens hohe Cybersecurity-Risiko für Ihre Netzwerk-Infrastruktur klar erkannt und fördern die Entwicklung von Sicherheitslösungen inzwischen mit Multi-Milliarden Budgets!

    So will beispielsweise alleine China 15  Mrd. USD und die Europäische Kommision 7,2 Mrd. USD in Forschungsprojekte investieren. Aber auch große BIG TECH Unternehmen wie Google, Alibaba und Microsoft haben das Gewinnpotential und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der neuen Hochtechnologie erkannt und setzen auf den neuen Mega-Trend.

     

     

    *** Der Pionieer im Quantencomputer - Cybersecurity - Sektor ***

     

     

     

    BTQ Technologies Corp. will einer der ganz großen Player

    in diesem Multi-Milliarden-Spiel werden!

     

     

    Wichtige Informationen zu BTQ Technologies auf einen Blick:

    BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) ist ein innovatives und einzigartiges Technologieunternehmen, das verschiedene Post-Quantencomputer Sicherheitslösungen für Regierungen, Finanzinstitutionen, Börsen und im Internet agierenden Firmen entwickelt.

    Das Unternehmen arbeitet an der Entwicklung von Halbleiter-Hardware (Quantencomputer-resistente Microchips für IoT Geräte und Computer aller Art) sowie algorithmischen Softwaretools die unter anderem zur Sicherung von Netzwerken und öffentlichen Blockchains genutzt werden sollen.

     

    Quelle: BTQ Technologies Corp.

     

    Die Mission und das Ziel von BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) ist es an Sicherheitslösungen zu arbeiten und massentaugliche Produkte zu entwickeln, mit denen Nutzer vor potenziellen Angriffen durch Quantencomputern geschützt werden.

    Stellen wir uns nur die Milliarden von Iot (Internet of Things) Geräte wie selbstfahrende Autos, mobile Gesundheitsgeräte, intelligenten Robotern vor, die vor zukünftigen Quantencomputer-Angriffen abgeschirmt werden müssen.

    BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) will sich ganz klar als weltweit führendes innovatives Unternehmen mit einem wertvollen Portfolio an Sicherheitslösungen in diesem enorm wichtigen Bereich positionieren.

     

     

    Investoren-Highlights:

     

    • BTQ Technologies Corp. (WKN: A3D4V9) ist ein innovatives und einzigartiges Technologieunternehmen, das verschiedene Post-Quantencomputer Sicherheitslösungen für viele unterschiedliche Anwendungsbereiche entwickelt. Dazu gehören Blockchain, Telekommunikationsnetze, Mobiltelefone, Internetkommunikation, Computer- sowie Computernetzwerke, Internet-of Things Geräten (IoT), selbstfahrenden Autos und viele weitere Anwendungsgebiete.

     

    • Zu den Sicherheitslösungen des Cybersecurity-Spezialisten gehören unter anderem die Entwicklung von Hardwarelösungen (Chips) sowie Post-Quanten-Kryptografie-Algorithmen (Software-Tools).

     

    • Ein großes Anwendungsgebiet ist das Absichern von System-Netzwerken von Regierungen & Firmen sowie den Schutz von öffentlichen Blockchains mit dem Ziel digitale Vermögenswerte von Nutzern vor Quantencomputerangriffen abzusichern.

     

    • Extrem kompetentes Managementteam unter der Leitung von CEO Olivier Roussy Newton, der bereits erfolgreiche Unternehmen aus dem Blockchain/Tech-Sektor wie HIVE Blockchain und Valour mit aufgebaut hat. Er hat in den letzten Jahren mehr als 4 Mrd. an Firmenwerten geschaffen. Er ist ein genial vernetzter Branchen-Insider mit klarem Spürsinn im Technologiesektor!

     

    • Das Unternehmen hat bei zwei Finanzierungsrunden über 14 Mio. USD einsammeln können und verfügt damit über ausreichende liquide Mittel um die Hard- und Softwarelösungen voranzutreiben.

     

    • BTQ hat einen klaren First Mover Vorteil als Pioneer im Post-Quantencomputer Technologiebereich.

     

     

    • Attraktive Marktkapitalisierung von lediglich 53 Mio. EUR

     

    • Wir erwarten in den nächsten Monaten signifikanten Newsflow aus den diversen Unternehmensstandbeinen.

     

     

    +++ Setzen Sie auf den FIRST MOVER und die Erfahrung von Spezialisten +++

    BTQ ist ein Pionier im Bereich Cybersecurity und der Abwehr von Quantencomputer Angriffen auf Netzwerke, Blockchains und IoT Geräten!

     

    Name:

    BTQ Technologies Corp.

    WKN:

    A3D4V9

    Börsenkürzel Deutschland:

    NG3

    Letzter Börsenkurs:

    0,392 € (Frankfurt)

     

    Link zu Kursen an deutschen Börsenplätzen: LINK

     

    Bitte beachten Sie, dass die Umsätze im Regelfall an der kanadischen Hauptbörse deutlich höher als an deutschen Börsen sind. BTQ Technologies Corp. handelt in Deutschland an der Frankfurter Wertpapierbörse. Bei genügend Volumen bietet sich der Kauf auch direkt in Deutschland an. Beachten Sie aber bitte immer limitierte Aufträge abzugeben! Generell sind Limit-Orders gegenüber reinen 'billigst' Orders vorzuziehen.


    Wir sind keine Anlageberater - bitte beachten Sie unbedingt unsere Risikohinweise / Disclaimer.

     

    Profitieren Sie von unserem über Jahrzehnte aufgebauten einzigartigen Netzwerk zu Brokern, Analysten und Branchenkennern und abonnieren Sie jetzt kostenlos und absolut unverbindlich unseren Newsletter!

     

     

    Happy Trading wünscht Ihnen

    Ihr Blockchainradar-Team

     

     

     

    Auszug von unseren Rechtlichen Hinweisen / Disclaimer

    Die Firma Financial Research & Publication Ltd ist Betreiber u.a. der Webseiten:

    Blockchainradar.de im Folgenden „Webseiten“ genannt.

    Die Inhalte der „Webseiten“, der Newsletter und sonstige Publikationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Die Financial Research & Publication Ltd. übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Ferner wird in keiner Weise das Eintreffen von jeglichen Kursprognosen / Kurszielen garantiert. Die Nutzung der Inhalte der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Das Webangebot richtet sich an Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder in Österreich. Die Webseite richtet sich nicht an Benutzer, die ihren Wohnsitz in anderen Staaten, als den oben genannten, haben oder aus sonstigen Gründen unter die Vorschriften anderer Staaten fallen. Financial Research & Publication Ltd. übernimmt keine Zusicherung und Gewähr dafür, dass sich diese Webseite oder die auf ihr enthaltenen Informationen in Übereinstimmung mit den Gesetzen anderer Staaten als der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich befindet.

    Sämtliche Veröffentlichungen (z.B. Interviews, Artikel, Kurzberichte, Unternehmensvorstellungen, Börsenbriefe, Newsletter, Musterportfolios, charttechnische Einschätzungen usw.) dienen ausschließlich der Information und stellen keine Handelsempfehlungen hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs der besprochenen Instrumente dar. Alle Veröffentlichungen sind nicht mit einer professionellen Finanzanalyse gleichzusetzen, sondern geben lediglich die Meinung des Webseitenbetreibers (und / oder seiner in- oder externen redaktionellen Mitarbeiter oder Geschäftspartner) wieder. Bei allen Publikationen handelt es sich um journalistische Beiträge. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser von allen Webseiteninhalten übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der der in den Veröffentlichungen enthaltenen Informationen. Der Webseitenbetreiber und die für ihn tätigen Verfasser sind keine Anlageberater.

    Diese Publikation kann neben allgemeinen Informationen auch die subjektive Einschätzung der Verfasser über mögliche Entwicklungen an Kapitalmärkten oder von Finanzinstrumenten und Gesellschaften enthalten. Es wird keine Gewähr übernommen, dass angedeuteter Ertrag oder genannte Kursziele erreicht werden. Die Eintrittswahrscheinlichkeit prognostizierter Umstände unterliegt erheblichen Risiken und kann in keiner Weise zugesichert werden. Es wird keine Haftung für die Verwendung des vorliegenden Dokuments oder seines Inhaltes übernommen. Weder ist in den Inhalten dieser Publikation ein Angebot zum Abschluss börslicher oder außerbörslicher Geschäfte zu sehen.

    Jeder Leser, vor allem jeder Privatanleger, ist dringend gehalten, sich vor jeder Investitionsentscheidung umfassend zu informieren und vor der Erteilung einer Order den Ratschlag der Bank, des Brokers oder des Investment- oder Vermögensberaters einzuholen. Die geäußerten Meinungsbilder dienen einzig der Information der Leser.

    Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte können Aktien von Unternehmen sein, die eine geringe Marktkapitalisierung aufweisen. Gerade bei Firmen mit einer niedrigen Marktkapitalisierung müssen Anleger oft mit einer hohen Volatilität bzw. niedrigen Marktliquidität rechnen.

    Gegenstand von publizierten Webseiteninhalte und Beiträgen sind Aktien, die mit großen Kursrisiken verbunden sind und deshalb für unerfahrene oder risikoaverse Anleger nicht geeignet sind. Dies gilt insbesondere für alle Over The Counter (OTC), d. h. außerhalb einer überwachten Börse oder eines geregelten Marktes oder im sog. Freiverkehr gehandelten Aktien. Ähnliches gilt für die Aktien, die an der australischen Börse (ASX), an kanadischen Börsen (z.B. in Toronto oder Vancouver) oder am Alternative Investment Market (AIM), einem Segment der Londoner Börse, gehandelt werden. Die von uns analysierten oder vorgestellten Aktien werden häufig auf einem dieser Märkte gehandelt, bei denen es sich um Segmente der höchsten Risikoklasse handelt. Titel, die dort gehandelt werden, sind jederzeit von der Möglichkeit eines Totalverlustes, von hoher Volatilität und der Möglichkeit eingeschränkter Handelbarkeit und insbesondere Veräußerbarkeit auf Grund geringer Handelsvolumina bedroht. Hohen Kurschancen stehen gewaltige Risiken gegenüber.

    Alle Informationen, die auf den „Webseiten“, den Newslettern oder sonstiger Veröffentlichungen enthalten sind, stellen weder eine Aufforderung noch ein Angebot zum Verkauf oder Kauf von Anlagen oder für andere Transaktionen dar. Es sind auch keine Empfehlungen im Rahmen einer Anlageberatung.

    Veröffentlichte Publikationen enthalten lediglich eine unverbindliche Meinungsäußerung zu den angesprochenen Anlageinstrumenten und den Marktverhältnissen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Publikation. Eine Einschätzung zur Firma, insbesondere zu Aktienkurszielen kann sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Alle Daten und Informationen stammen aus Quellen, die der Herausgeber zum Zeitpunkt der Erstellung für vertrauenswürdig und zuverlässig erachtet. Trotz aller Sorgfalt bei der Erstellung der Webseiteninhalte übernimmt der Herausgeber / Autor keinerlei Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Genauigkeit der in den Berichten enthaltenen Informationen bzw. für Verluste, die sich aus eventuellen Fehlern, Auslassungen oder Ungenauigkeiten ergeben könnten. Haftungsansprüche gegen Financial Research & Publication Ltd. bzw. den Autoren, welche sich auf Schäden ideeller oder materieller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen entstehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen, es sei denn es liegt vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten des Autors bzw. Financial Research & Publication Ltd. vor. Insbesondere übernimmt Financial Research & Publication Ltd. keine Garantie dafür, dass genannte Prognosen eintreffen oder Kursziele / mögliche zukünftige Firmenwerte erreicht werden. Ferner bilden weder diese Veröffentlichung noch die in ihren enthaltenden Informationen die Grundlage für einen Vertrag oder eine Verpflichtung irgendeiner Art.

    Financial Research & Publication Ltd. übernimmt keine Haftung für bereitgestellte Handelsanregungen, Markteinschätzungen und anderweitige Informationen. Diese stellen in keiner Weise einen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung dar. Die Hintergrundinformationen, Handelsanregungen und Markteinschätzungen, die Financial Research & Publication Ltd. auf ihren „Webseiten“ veröffentlicht, stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelten Notierungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien, aber auch nicht von Rohstoffen, Devisen, sonstigen Wertpapieren oder strukturierten und derivativen Finanzprodukten dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet.

    Unsere veröffentlichten Inhalte enthalten oft zukunftsgerichtete Aussagen, d. H. Aussagen oder Diskussionen, die Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Einschätzungen oder Prognosen darstellen, wie dies durch Wörter wie erwartet, mögliche, und geschätzt wird. Daher sollten Sie bei solchen Aussagen mit äußerster Vorsicht vorgehen und eine umfassende Recherche der Informationen zu unseren vorgestellten Unternehmen, die sich in unseren Publikationen befinden, sowie in Bezug auf solche zukunftsgerichteten Aussagen weiter nachforschen. Alle in unseren Veröffentlichungen gemachte zukunftsgerichtete Aussagen sind auf den Zeitraum beschränkt, in dem sie gemacht werden, und wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, die sich jederzeit ändern können. Kursprognosen bei Finanzinstrumente in unseren Börsenbrief / Newslettern stellen keine Finanzanalyse / Anlageempfehlung dar, sie basieren ausschließlich auf subjektiven, charttechnischen Kursprognosen des Verfassers.

    Offenlegung der Interessen: Grundsätzlicher Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte gemäß § 34b WpHG sowie der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 16. April 2014 über Marktmissbrauch – Marktmissbrauchsverordnung –

    Eine individuelle Offenlegung zu Wertpapierbeteiligungen des Herausgebers und der Verfasser und/oder der Vergütung des Herausgebers oder der Verfasser durch das mit Veröffentlichungen im Zusammenhang stehende Unternehmen oder Dritte, werden unter der jeweiligen Veröffentlichung ausdrücklich ausgewiesen. Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Der Webseitenbetreiber stellt Gesellschaften Marketing- und Werbedienstleistungen zur Verfügung. Wir werden meist von diesen vorgestellten Firmen (Sponsoren) oder auch von externen Dritten (z.B. von Consultants, die mit den Gesellschaften in Geschäftsbeziehung stehen) für Werbedienstleistungen kompensiert. Hier liegt ein Interessenskonflikt vor. Ferner kann zwischen den hier erwähnten Unternehmen und der Financial Research & Publication Ltd. ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen oder bestanden haben, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt besteht. Da wir zu keinem Zeitpunkt ausschließen können, dass auch andere, Medien, Research- und Börseninformationsdienste die von uns erwähnten Werte im gleichen Zeitraum besprechen, kann es zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Auch kann nicht ausgeschlossen werden, dass Gesellschaften, die Module zur Steigerung der Marktbekanntheit beim Webseitenbetreiber gebucht haben, nicht auch andere Dienstleister parallel nutzen. Wir werden in der Regel von auf unserer Website von besprochenen Unternehmen (Sponsoren) für Werbe- und Marketingdienstleistungen entschädigt. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management publizierten Daten zu überprüfen. Ausgewählte Unternehmen sind nur profiliert, wir empfehlen keine Aktien zu kaufen oder zu verkaufen. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt sind und wir können zukunftsgerichtete Aussagen machen, die unsicher und riskant sind.

    Financial Research & Publication Ltd. oder Mitarbeiter des Unternehmens können jederzeit eigene Aktien der vorgestellten Unternehmen erwerben oder veräußern (z. B. Long- oder Shortpositionen). Das gilt ebenso für Optionen und Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren. Die daraus eventuell resultierenden Transaktionen können unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Für die Bereitstellung von Informationen (z.B. Fachartikel, Interviews) auf den „Webseiten“, den Newslettern oder sonstigen Publikationen wird der Webseitenbetreiber in der Regel von den jeweiligen Unternehmen oder Dritten (sogenannte „third parties“) entlohnt. Zu den „third parties“ zählen z.B. Investor Relations, Public Relations, Dienstleistungs-Vermittler / Consultants, Broker oder Investoren. Financial Research & Publication Ltd. können teilweise direkt oder indirekt für die Vorbereitung und elektronische Verbreitung und für andere Dienstleistungen von den besprochenen Unternehmen oder sogenannter „third parties“ mit einer Aufwandsentschädigung in bar und/-oder Aktien bzw. Optionen entlohnt werden. Auch wenn wir jede Analyse und sonstige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen sowie fachmännischen Standards erstellen, raten wir Ihnen, bezüglich Ihrer Anlageentscheidungen noch weitere externe Quellen, wie z.B. Ihre Hausbank oder einen Berater Ihres Vertrauens, hinzuzuziehen. Informationen und Analysen sind nur für Unterhaltungs-, Informations- und Bildungszwecke vorgesehen. Nichts in einem Artikel, Newsletter, Börsenbrief, Kommentar, Webseiteninhalt, Interview oder andere Inhalte ist oder kann als Anlageberatung oder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien ausgelegt werden. Artikel, Interviews zu anderen Inhalten basieren auf öffentlichen Informationen und Gesprächen mit dem Management oder Firmenmitarbeitern. Wir sind nicht in der Lage, alle von öffentlichen Unternehmen oder deren Management freigegebenen Daten zu überprüfen. Vorgestellte Unternehmen werden nur beschrieben, wir empfehlen keine Aktien zum Kauf oder Verkauf. Wir können nicht garantieren, dass alle Informationen korrekt und zuverlässig sind. Die Angaben sind eventuell nicht vollständig oder richtig. Wir machen möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die unsicher und riskant sind.

    Für die Berichterstattung über das das in diesem Artikel besprochene Unternehmen BTQ Technologies Corp. wurden Verfasser und/oder Herausgeber entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

    Entweder Verfasser / Redakteur / Auftraggeber oder Vermittler halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien, Optionen oder Warrants der BTQ Technologies Corp. und können diese Positionen auch jederzeit aufstocken oder verkaufen! Hierdurch besteht konkret und eindeutig ein Interessenkonflikt.

    Es kann vorkommen, dass wir Drittanbieter für die elektronische Verbreitung von Nachrichten und Inhalten über unsere Kunden / unsere vorgestellten Unternehmen einbinden. Wir haben jedoch keine Kontrolle über den Inhalt der Informationen, die von unseren vorgestellten Gesellschaften und / oder Drittanbietern veröffentlicht werden, und überprüfen diese nicht. Diese Drittanbieter werden wahrscheinlich dafür entschädigt, dass sie positive Informationen über die Gesellschaften bereitstellen, auch wenn diese von ihnen nicht bekannt gegeben wird.

     

    Impressum:

    Financial Research & Publication Ltd

    20-22 Wenlock Road

    London N1 7GU

    England

    E-Mail: kontakt@blockchainradar.de

     

    Verantwortliche Person: Paul Miller

    Tel. 0044 20 3608 1991

    Dies war ein Ausschnitt unseres Disclaimers, den kompletten Risikohinweis können Sie hier einsehen:

    Gastautor: Blockchainradar
     |  7529   |   

    Disclaimer

    Cyber-Security im Fokus „THE NEXT BIG THING“ – Experten sehen gigantisches Wachstum! Diese Firma macht bereits den nächsten Schritt… Die Umsätze im globalen Cybersecurity Markt sollen von derzeit 335 Mrd. USD bis auf 657 Mrd. USD im Jahr 2030 ansteigen! Unsere neue Cybersecurity-Entdeckung will sich hierbei einen großen Teil des Kuchens sichern!

    Geschrieben von

    Blockchainradar
    0 Follower
    Mehr anzeigen
    Blockchainradar.de ist Ihr führendes Informationsportal mit dem Fokus auf den gesamten Crypto- und Blockchain-Sektor. Hier finden Interessenten aktuelle Informationen zu Trends und Entwicklungen aus dem Sektor. Darüber hinaus stellen wir Ihnen auch interessante Gesellschaften aus dem Bereich vor.