checkAd

     3377
    Anzeige
    Bitcoin Halving abgeschlossen, Kurs unverändert – Was jetzt?

    Das einflussreichste Ereignis am Kryptomarkt, das Bitcoin Halving, wurde in den letzten Stunden durchgeführt. In etwa alle vier Jahre werden die Blockbelohnungen für Miner und damit auch die Ausgaberate neuer Bitcoin halbiert und in der Vergangenheit ist es anschließend jedes Mal zu einer Kursrallye gekommen. Dasselbe wird auch diesmal erwartet. Allerdings bleibt die Auswirkung auf den Kurs bisher aus. Bedeutet das, dass das Halving doch schon eingepreist war? 

    Kurs unverändert 

    Die letzten Halvings haben immer eine Kursrallye am Kryptomarkt ausgelöst, weshalb man in Zusammenhang mit Bitcoin auch immer wieder von 4-Jahres-Zyklen spricht. Während der Kurs nach dem ersten Halving noch um tausende Prozent gestiegen ist, wird das Wachstumspotenzial natürlich immer weniger, da die Marktkapitalisierung von Bitcoin inzwischen schon bei mehr als einer Billion Dollar liegt. 

    #BITCOIN HALVING HISTORY

    2012 HALVING – BTC PRICE : $12
    IN ONE YEAR, BTC PUMPED 8,000%

    2016 HALVING – BTC PRICE : $661
    IN ONE YEAR, BTC PUMPED 300%

    2020 HALVING – BTC PRICE : $8,465
    IN ONE YEAR, BTC PUMPED 550%

    2024 HALVING – BTC PRICE : $64,400

    $100,000 BITCOIN IS COMING

    — Ash Crypto (@Ashcryptoreal) April 19, 2024

    Fürs Erste sind die Auswirkungen auf den Kurs ausgeblieben. Allerdings sollten Anleger wissen, dass diese noch nie unmittelbar nach dem Halving zu spüren waren, sondern der Höhepunkt immer erst ca. anderthalb Jahre nach dem Halving erreicht wurde. Auch wenn diesmal keine Kurssteigerungen von tausenden Prozent erwartet werden, gehen Analysten dennoch davon aus, dass im Laufe des Jahres noch die 100.000 Dollar Marke geknackt wird, während der Kurs bis Ende nächsten Jahres schon bei mehr als 300.000 Dollar liegen soll. 

    IMO this bitcoin halving will NOT be different:
    – All bitcoin price increase will again be around the halving
    – Buying 6m before the halving and selling 18m after the halving (green line) will outperform buy&hold
    – BTC > $100k in 2024
    – BTC top > $300k in 2025 pic.twitter.com/lCZjnuoYMO

    — PlanB (@100trillionUSD) April 17, 2024

    Kommt es zur erwarteten Kursrallye bei Bitcoin, wirkt sich das in der Regel auch auf die meisten Altcoins aus, die aufgrund der niedrigeren Marktkapitalisierung auch noch deutlich schneller wachsen können. Auch bevor dieser Zyklus seinen Höhepunkt findet, können so Renditen von tausenden Prozent erzielt werden, wobei vor allem neue Kryptowährungen enormes Gewinnpotenzial mit sich bringen, da sie ihren Wert gerade am Anfang schnell vervielfachen können. Derzeit setzen Anleger vermehrt auf den neuen $99BTC.

    Jetzt mehr über $99BTC erfahren. 

    99BTC vor Kursexplosion? 

    Wer erst am Anfang seiner Kryptoreise steht, ist vielleicht schon auf den Namen 99Bitcoins gestoßen. Dabein handelt es sich um eine Plattform, die seit Jahren Millionen von Usern den Umgang mit Kryptowährungen näherbringt und sich inzwischen auch eine entsprechende Reichweite aufgebaut hat. Allein der Youtube-Kanal von 99Bitcoins hat inzwischen über 700.000 Abonnenten und um die Marke weiter auszubauen, wurde nun mit $99BTC auch ein eigener Coin angekündigt. $99BTC ist derzeit noch im Vorverkauf erhältlich und steuert schon kurz nach der Markteinführung auf die 600.000 Dollar Marke zu. 

    99Bitcoins Presale

    ($99BTC Token-Vorverkauf – Quelle: 99Bitcoins Website

    Wer im Besitz der $99BTC-Token ist, erhält nicht nur Zugang zu exklusiven Lerninhalten und Trading-Signalen, sondern kann auch die integrierte Staking-Funktion nutzen, um sich so ein passives Einkommen in Form von zusätzlichen Token zu sichern. Die APY (jährliche Rendite) variiert mit der Größe des Staking Pools und ist daher besonders am Anfang noch extrem hoch. Derzeit liegt die APY bei über 3.000 % und auch wenn dieser Wert noch deutlich sinkt, wenn sich mehr Käufer am Staking beteiligen, können auch langfristig Gewinne im hohen zweistelligen Bereich erzielt werden. 

    Das hat dazu geführt, dass bereits der Großteil der bisher verkauften Token in den Staking Pool eingebracht wurde, wodurch das Angebot beim Launch knapp ist, weshalb Experten davon ausgehen, dass der $99BTC-Kurs nach dem Listing an den Kryptobörsen schnell um mehr als das 10-fache steigen könnte. Schon während des Vorverkaufs wird der Preis mehrfach angehoben, wodurch sich für frühe Käufer bereits ein Buchgewinn bis zum Launch ergibt. 

    Jetzt mehr über $99BTC erfahren.





    Hinweis: Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.    

    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte



    Verfasst von Clickout Media
    1 im Artikel enthaltener WertIm Artikel enthaltene Werte
    Bitcoin Halving abgeschlossen, Kurs unverändert – Was jetzt? Das einflussreichste Ereignis am Kryptomarkt, das Bitcoin Halving, wurde in den letzten Stunden durchgeführt. In etwa alle vier Jahre werden die Blockbelohnungen für Miner und damit auch die Ausgaberate neuer Bitcoin halbiert und in der Vergangenheit ist es anschließend jedes Mal zu einer Kursrallye gekommen. Dasselbe wird auch diesmal erwartet. Allerdings bleibt die Auswirkung auf… Continue reading Bitcoin Halving abgeschlossen, Kurs unverändert – Was jetzt?

    Disclaimer