DAX-0,61 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,11 %

DGAP-News Primondo verkauft Spezialversandhaus Mode & Preis an AURELIUS - Bereits zweiter Verkauf einer Primondo-Tochter an AURELIUS

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
11.03.2008, 11:01  |  3618   |   |   



AURELIUS AG / Firmenübernahme

11.03.2008

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



München, 11. März 2008
Die börsennotierte Münchner Industrieholding AURELIUS AG kauft von der
Primondo GmbH - der Versandhandelsgruppe der börsennotierten Arcandor AG -
die Mode & Preis Versandhandels GmbH, Lörrach, sowie deren
Tochtergesellschaften in der Slowakei, Slowenien, Tschechien und der
Schweiz. Mode & Preis ist ein Katalog-Spezialversandhaus mit Fokus auf
preisgünstige Mode für Damen, Herren und Kinder sowie Produkte rund um Heim
und Garten. Im Jahr 2007 erwirtschaftete das Unternehmen mit knapp
100 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von etwa EUR 100 Mio.

Primondo verkauft den Spezialversender im Rahmen der Portfolioausrichtung
auf die drei Wachstumssegmente ´Premium´, ´Golden Ager´ sowie
´Communities´. Im Zuge der regionalen Neuausrichtung der Primondo Gruppe
auf die Märkte in Russland und Mittelosteuropa hatte AURELIUS bereits im
vergangenen Jahr Quelle Frankreich von Primondo übernommen. ´Die Tatsache,
dass Primondo nach Quelle Frankreich eine weitere Tochtergesellschaft an
AURELIUS verkauft, zeigt, dass unser ´Good-Home-Ansatz´ insbesondere von
Großkonzernen sehr geschätzt wird´, so Dr. Dirk Markus,
Vorstandsvorsitzender von AURELIUS. Dies bestätigt Sascha Bopp,
Geschäftsführer der Primondo Specialty Group: ´Nicht zuletzt aufgrund des
´Good-Home-Ansatzes´ sind wir erfreut, dass AURELIUS erneut als Käufer
einer unserer Tochtergesellschaften auftritt.´

Primondo ist nur ein Beispiel für einen Konzern, der eine Tochter an
AURELIUS verkauft hat. Auch von Daimler, Sauer Danfoss, Douglas, der RAG
und der Deutschen Post hat AURELIUS in der Vergangenheit Beteiligungen
erworben.

Die Übernahme von Mode & Preis steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des
Bundeskartellamtes.

Die AURELIUS AG, München (www.aureliusinvest.de), erwirbt mittelständische
Unternehmen und Konzerntöchter, die nicht mehr zum Kerngeschäft des
bisherigen Eigentümers gehören. AURELIUS erwirbt Unternehmen auch bei
komplexen Ausgangsstrukturen oder in schwierigen Umbruchsituationen und
entwickelt diese Unternehmen aktiv weiter. AURELIUS hebt mit Hilfe einer
eigenen, spezialisierten Task Force Wertschöpfungspotenziale seiner
Beteiligungsunternehmen zum Nutzen aller Beteiligten unter Wahrnehmung der
damit verbundenen sozialen Verantwortung. Die Aktien der AURELIUS AG werden
im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol AR4 (ISIN:
DE000A0JK2A8) gehandelt.

Kontakt

AURELIUS AG
Susanne Bregy Kräss
Investor Relations & Unternehmenskommunikation
Tel. +49 (0)89.5447.99.0
Fax +49 (0)89.5447.99.55
ir@aureliusinvest.de


11.03.2008  Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP




0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel