DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)-2,05 %

ZALANDO Abwärtstrend intakt, schwache Aktie

28.06.2016, 14:34  |  1845   |   |   

Im Kursverlauf der Zalando-Aktie besteht seit Jahresanfang ein Abwärtstrendkanal, der mit dem jüngsten Tief bestätigt wurde. Dessen Rückkehrlinie stellt daher ein Kursziel dar. Nur eine Erholung über die Gap-Oberkante bei ca. 26 Euro UND folgend ein Break des Abwärtstrends würde eine Entspannung mit der Chance auf steigende Kurse in Richtung 30 Euro darstellen. Bis dahin dürften Erholungen verkauft werden.

Tageskerzen – Zalando SE

Zalando mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Zalando steigt...
Ich erwarte, dass der Zalando fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Ihr Stefan Salomon

Chartanalyst wallstreet-online.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er im Besitz von Finanzinstrumenten sein kann, auf die sich einzelne Analysen beziehen. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: guidants.com

Zalando Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Zalando AktieZalandoAktien CFDEuroVermögen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare


Es wurden noch keine Kommentare abgegeben.

Disclaimer