DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %

flatex Morning-news EUR/USD

Nachrichtenquelle: flatex select
21.04.2017, 08:30  |  453   |   |   

EUR/USD konnte die Handelsspanne zwar vom Mittwoch auf den Donnerstag nahezu verdoppeln, von Tagesvolatilität konnte man deshalb aber noch lange nicht sprechen. Auch an den Devisenmärkten wirkt die aktuelle Lage ein wenig wie die so oft zitierte „Ruhe vor dem Sturm“.

flatex-eurusd-21042017.png

Der am Sonntag stattfindende erste Wahlgang der französischen Präsidentschaftswahlen könnte bei einem sogenannten „politischen Betriebsunfall“ empfindliche Kursreaktionen auslösen. Übergeordnet bleiben auf der Oberseite Kursmarken von 1,0820/1,0827/1,0906/1,0933 und 1,1073 von Belang. Auf der Unterseite sind Unterstützungsbereiche bei 1,0707/1,0690/1,0640/1,0570 und 1,0493 auszumachen.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Wertpapier
EUR/USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select