DAX+0,22 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+0,13 %

Ratingagentur Scope Aktien Indien - Aktive Fondsmanager mit deutlicher Outperformance

Gastautor: Scope Analysis
12.10.2017, 13:33  |  1004   |   |   

Während von den BRIC-Staaten vor allem Brasilien und Russland schwächeln, wächst Indien dynamisch. Investoren konnten in den vergangenen Jahren mit indischen Aktien eine deutliche bessere Performance erzielen. Vor allem aktive Fondsmanager überzeugten.

In den vergangenen fünf Jahren konnten Fonds, die in indische Aktien investierten, eine im Durchschnitt signifikant höhere Performance erzielen als Fonds, die in den drei anderen BRIC-Märkten aktiv waren:

Die Fonds der Peergroup „Aktien BRIC“, die jene Fonds umfasst, die in alle vier BRIC-Staaten investieren, landet im Fünf-Jahres-Performance-Ranking mit durchschnittlich +6,9% p.a. nur auf Rang 64 von 93.

Die Peergroup „Aktien Brasilien“ erreicht auf Fünf-Jahressicht eine durchschnittliche Performance von -2,5% p.a. – das ist Rang 90 von 93. Die Fonds der Peergroup „Aktien Russland“ vermeiden mit durchschnittlich +0,5% p.a. zumindest Verluste. Diese geringe Performance reicht aber nur für Rang 83.

Die Fonds der Vergleichsgruppe „Aktien Indien“ hingegen erzielten im Durchschnitt 13,9% p.a. Das ist Rang 14 von 93 Aktienfonds-Peergroups.

Peergroup „Aktien Indien” – 48 Fonds und 21,6 Mrd. AuM

Scope erfasst in der Vergleichsgruppe „Aktien Indien“ insgesamt 48 Fonds (UCITS), deren Fondsvolumen sich auf insgesamt 21,6 Mrd. Euro beläuft. Der überwiegende Teil der Fonds wird aktiv gemanagt. Lediglich sieben ETFs mit einem aggregierten Volumen von 1,9 Mrd. widmen sich dem Thema Aktien Indien.

Das Performance-Spektrum in dieser Peergroup reicht auf Fünf-Jahressicht von 7,3% p.a. bis zu 18,9% p.a. Performance-Spitzenreiter für diesen Betrachtungszeitraum ist der „Goldman Sachs India Equity Portfolio Base“.

Von den 48 Fonds dieser Peergroup verfügen insgesamt 41 über ein Rating von Scope. Rund ein Drittel davon wiederum halten Top-Ratings – verfügen also über ein A- oder B-Rating. Gegenwärtig hält lediglich ein Fonds – Invesco India Equity Fund – das höchste Fondsrating (A) von Scope (Stand: 31.08.2017).

Aktiv versus Passiv – Aktive Fonds mit deutlicher Outperformance

Der von Scope bestimmte Vergleichsindex dieser Peergroup ist der MSCI India Standard Core. Auf Fünf-Jahressicht erzielte er eine Performance von 11,8% p.a. bei einer Volatilität von 18,6%.

Die 37 aktiv gemanagten Fonds dieser Peergroup, die bereits über eine fünfjährige Performance-Historie verfügen, erzielten im Durchschnitt eine Performance von 14,5% p.a. bei einer Volatilität von 19,6%. Das entspricht einer durchschnittlichen Outperformance von rund 260 Basispunkten bei einer um rund 100 Basispunkte erhöhten Volatilität.

Insgesamt konnten 31 Fonds die Performance des MSCI India Standard Core auf Fünf-Jahressicht übertreffen. Die Outperformance-Ratio, welche den Anteil der aktiv gemanagten Fonds einer Peergroup beziffert, die über den jeweiligen Betrachtungszeitraum die Performance des Vergleichsindex übertreffen konnten, liegt damit bei rund 85%.

Weitere Ergebnisse der Peergroup-Analyse im vollständigen Report – ZUM DOWNLOAD

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel