checkAd

    Goldexperte Bußler  1373  0 Kommentare Surreal und unverständlich

    Allerdings dürfte sich dieses Gerücht vermutlich nie auflösen. „Der Markt preist aktuell etwas langsamere Zinssenkungen ein, das beflügelt den Dollar und bremst Gold“, sagt Markus Bußler.

    Doch angesichts eines Goldpreises von rund 2.000 Dollar, sei die Bewertung vieler Goldproduzenten eher surreal. So notiert die Aktie des weltweit größten Goldproduzenten Newmont im Bereich eines 5-Jahrestiefs. Damals stand der Goldpreis bei 1.400 Dollar. „Es ist nicht so, dass die Kosten in fünf Jahren um 600 Dollar gestiegen sind“, sagt Markus Bußler. Vielmehr sei das Sentiment derart negativ, dass Goldaktien mit einem riesigen Abschlag gehandelt werden. Barrick sehe nicht viel besser. Zudem werden negative Nachrichten aktuell mit deutlichen Abschlägen quittiert. So geschehen bei Endeavour Mining. Bei der Aktie wurde die Entlassung des CEO mit einem deutlichen Minus geahndet. „Meines Erachtens war diese Reaktion übertrieben.“ Auch B2Gold kam gestern unter die Räder nachdem das Unternehmen für 2024 eine niedrigere Produktion prognostiziert und gleichzeitig höhere Kosten für den Bau des Goose-Projekts in Kanada in Aussicht stellt.

    Auch Endeavour Silver kann mit eher schlechten Nachrichten aufwarten. Das Unternehmen meldet, dass die Kosten zum Bau des neuen Terronera-Projekts in Mexiko um rund 18 Prozent höher liegen werden als ursprünglich erwartet. Die Aktie gehörte daraufhin gestern zu den größeren Verlierern. Allerdings hält der Inflationsdruck an und Kostensteigerungen bei Projekten sind alles andere als eine Seltenheit. Zudem kämpfen Unternehmen in Mexiko nach wie vor mit dem starken mexikanischen Peso.

    Schafft Gold den Ausbruch? Wie steht es um Silber, Öl & Co?
    Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen NEWSLETTER von Rohstoff-Experte Markus Bußler.

    Jetzt kostenlos registrieren!
    http://www.goldtelegramm.de

    Auf der Homepage erhalten Sie unter anderem auch weitere Infos zum Goldfolio Börsendienst. Nutzen Sie das attraktive Kennenlern-Angebot.

    Facebook: https://www.facebook.com/BusslersGoldgrube

    N.C. State University: Jeff Bezos spendet 30 Millionen Dollar an Lab-Grown-Meat-Unternehmen


    Der Aktionär TV
    0 Follower
    Autor folgen

    Neueste Videos von wallstreetONLINE Zentralredaktion



    Verfasst von Der Aktionär TV
    Goldexperte Bußler Surreal und unverständlich

    Allerdings dürfte sich dieses Gerücht vermutlich nie auflösen. „Der Markt preist aktuell etwas langsamere Zinssenkungen ein, das beflügelt den Dollar und bremst Gold“, sagt Markus Bußler. Doch angesichts eines Goldpreises von rund 2.000 Dollar, sei …