DAX+1,61 % EUR/USD+0,46 % Gold+0,63 % Öl (Brent)+0,69 %

Ratingagentur Scope Fondsrating-Update November 2017

Gastautor: Scope Analysis
16.11.2017, 11:11  |  857   |   |   

Die Ratingagentur Scope hat mehr als 5.600 Fondsratings aktualisiert. Insgesamt gab es 445 Ratingveränderungen. Der UniGlobal ist der größte Fonds mit einem Upgrade. Er konnte sich von C auf B verbessern und hält damit wieder ein Top-Rating.

Das Fondsrating von Scope umfasst fünf Ratingstufen – von A bis E. Als Top-Rating gelten A- und B-Ratings. Insgesamt wurden in diesem Monat 212 Fonds heraufgestuft. Davon haben sich 66 Fonds auf die Ratingstufe B verbessert – und sind damit in den Top-Rating-Bereich vorgestoßen.

Weitere 37 Fonds konnten sich auf die höchste Ratingstufe A verbessern (die 20 größten Fonds siehe Abbildung 4 im Report).

Neben den Herauf- und Herabstufungen haben 111 Fonds erstmalig ein Rating von Scope erhalten. Davon haben es 43 Fonds auf Anhieb in den Top-Rating-Bereich geschafft – sechs Fonds erreichten sogar ein A-Rating (siehe Abbildung 5 im Report).

Bewegung bei den Schwergewichten

Das Upgrade, mit dem das größte Fondsvolumen – fast sieben Mrd. Euro – verbunden ist, entfällt auf den UniGlobal. Im aktuellen Rating-Update konnte er sich von C auf B verbessern und trägt damit wieder ein Top-Rating.

Erst im März dieses Jahres hatte der UniGlobal sein Top-Rating verloren, nachdem er zuvor fast 19 Jahre lang ohne Unterbrechung ein B- oder A-Rating vorweisen konnte. Hauptgrund für das nun erfolgte Upgrade und die Rückkehr in den Top-Rating-Bereich ist vor allem die jüngst deutlich verbesserte Performance des Fonds.

Das Downgrade mit dem größten Volumen betrifft in diesem Monat den JPM Global Income (22,6 Mrd. Euro). Der Fonds verliert sein Top-Rating und ist nun mit C bewertet. Das heißt, der Fonds weist im Vergleich mit anderen Fonds seiner Peergroup (Mischfonds Global ausgewogen) nur noch ein durchschnittliches Risiko-Rendite-Profil auf.

Ratingverteilung – Nur rund jeder zwölfte Fonds trägt ein A-Rating

Die Ratingagentur Scope bewertet aktuell mehr als 5.600 in Deutschland zum Vertrieb zugelassene Investmentfonds (UCITS). Das investierte Vermögen dieser Fonds summiert sich auf mehr als 2,5 Billionen Euro. Sämtliche Fondsratings sind aktuell wie folgt verteilt:

  • 462 Fonds mit A-Rating (8,1%)
  • 1.442 Fonds mit B-Rating (25,4%)
  • 1.835 Fonds mit C-Rating (32,3%)
  • 1.467 Fonds mit D-Rating (25,8%)
  • 476 Fonds mit E-Rating (8,4%)

 

Eine Übersicht über die wichtigsten Ratingveränderungen im vollständigen Report – ZUM DOWNLOAD

Sämtliche Fondsratings findn Sie auf unserem Fonds-Portal: https://funds.scopeanalysis.com/portal
 

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Wertpapier
UniGlobal


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel