DAX+1,56 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,49 % Öl (Brent)+0,15 %

Nvidia, Evotec, Lufthansa – unsere Investmentideen

Gastautor: Daniel Saurenz
18.11.2017, 07:00  |  1646   |   |   

Börse_USA_NewYork_4Die Jahresendrally scheint 2017 wie schon so oft geendet zu haben ehe das Jahresende in Sicht ist. Viele Investoren haben die Bücher offenbar zum Novemberstart geschlossen und waren mit der Rendite 2017 mehr als zufrieden. Dazu sind Gewinnmitnahmen und kleine Korrekturen auf derart hohem Niveau nichts schlimmes, im Gegenteil, sie sind gesund.

Fast skeptisch muss dagegen stimmen, dass die US-Börsen kaum einen Meter abgeben und schon wieder neue Höchstkurse anstreben während der DAX vom starken Euro gebremst wurde. Darin könnte aber auch die Phantasie Richtung Jahresende liegen. Sollten weitere Störfeuer ausbleiben, so könnte der DAX zumindest seinen Rekordstand um 13.500 noch einmal anpeilen. Für die kommende Handelswoche ist jedenfalls ein ruhiger Markt zu erwarten, da die Zinsentscheidung der FED noch in der Ferne liegt, die Quartalssaison jedoch soweit gelaufen ist. Trotz der kleinen Korrektur stehen die Börsenampeln also für 2017 noch immer auf grün ehe dann 2018 deutlich holpriger und vor allem volatiler verlaufen könnte. Doch den Blick auf 2018 sparen sich die meisten Anleger noch etwas auf.

Wir haben in dieser Woche unsere Depots unter dem Eindruck der jüngsten Korrektur neu aufgestellt. Die einzelnen Werte finden Sie als unsere Investmentideen der Woche, ergänzt um weitere Werte aus unserer Produktauswahl:

Brent Inliner (Depot) SC6HVL
DAX-Inliner der Woche (Depot) HW4K1F
Evotec-Discounter (Depot) DM4AVP
Euro/Dollar Inliner (Depot) DM7P3C
CAC40 Discount-Call (Depot) PR8Y0K
DAX-Bonus (Depot) CV3740
Airbus Inliner (Depot) HW4XNJ
Lufthansa Discount-Put (Depot) PP1V3M

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel