DAX+1,48 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,16 % Öl (Brent)+0,94 %

Orocobre Steht hier eine Erholung an?

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
11.03.2018, 09:00  |  496   |   

Liebe Leser,

was es letzte Woche Neues bei Orocobre gab, hat sich Dr. Bernd Heim in einer Analyse einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse hat er folgendermaßen zusammengefasst:

  • Der Stand! Die allgemeine Marktschwäche hat Anfang Februar auch die Orocobre-Aktie in einen kräftigen Kursrückgang auf teilweise unter vier Euro gestürzt. Auch die Erholung konnte die Kurse von vorher noch nicht vollkommen aufholen und die Anleger sind demnach noch verunsichert, so dass es bei kleineren Zwischenhochs nun immer wieder zu Gewinnmitnahmen kommt.
  • Die Entwicklung! Der kurzfristige Abwärtstrend ist noch intakt und das Tief von Anfang Februar bei 3,60 Euro könnte in diesem Monat noch einmal getestet werden. Die Hochs aus dem November 2017 bei 4,08 und 4,01 Euro haben nicht als Unterstützung wirken können.
  • Der Ausblick! Es könnte nun zu einem Test der Tiefs aus dem letzten Monat und zu einem Bruch der dortigen Unterstützungen kommen. Deshalb scheint die Aktie derzeit zwar für langfristig orientierte Anleger noch interessant, doch kurzfristiges Potential scheint derzeit eher nicht in dem Wert zu stecken – zumindest was die Sichtweise der Anleger angeht. Das Blatt wird sich wohl erst dann wenden, wenn sich der Verkaufsdruck wieder etwas abschwächen lässt.

Wie wird es bei Orocobre nun weitergehen? Wir halten Sie informiert.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté.

Diskussion: OROCOBRE - ein austral. Explorer mit Lithium- und Potashvorkommen
Wertpapier
Orocobre
Mehr zum Thema
EuroBörseAnleger


Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
29.11.18