DAX+1,29 % EUR/USD+0,40 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-0,51 %

RWE Die Party geht weiter!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
14.03.2018, 15:43  |  804   |   

Liebe Leser,

RWE hat mit der Stammaktie am Mittwoch einen weiteren Sprung nach oben vollzogen. Die Aktie ist jetzt auf dem Weg zur Kursobergrenze von 20 Euro. Es fehlt nicht mehr viel und das Potenzial wird geradezu phantastisch. Es sind mehr als 12 % Kursgewinn in kürzester Zeit möglich. Konkret: Der Versorger hat den charttechnischen Aufwärtstrend wieder erreicht. Dabei rücken nun die runden 20 Euro bis auf wenige Cent nah. Die Aktie könnte die 20-Euro-Marke schnell überwinden, darüber wäre Platz bis zumindest 22 Euro. Hier findet sich eine charttechnische Hürde. An sich aber reicht das kurzfristige Potenzial nun bis zu 23,15 Euro, dem Zwischenhoch vom 8. November 2017. Dann könnte es sogar bis zu 25,12 Euro nach oben gehen, dem 3-Jahres-Top vom 16. April 2015. Die Vorzeichen stehen gut.

Die Aktie ist auch wirtschaftlich derzeit durch den Deal mit E.ON wie auf Flügeln unterwegs. Bankanalysten sind mittlerweile zu 55 % davon überzeugt, es sei richtig, den Wert zu kaufen. 45 % wollen halten und niemand verkauft.

Technische Analyse: Aktie im Hausse-Modus

Aus Sicht der technischen Analysten ist die Aktie im Aufwärtstrend und lässt somit weiter steigende Kurse erwarten. Nun sind alle Trendpfeile nach oben gedreht. Die 200-Tage-Linie verläuft bei 18,86 Euro. Dies ist ein Kaufsignal!

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Beitrag von Frank Holbaum.

Diskussion: RWE - Informationen, Analysen und Meinungen
Wertpapier
RWE


Disclaimer