DAX-0,82 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-1,15 %

Deutsche Bank Hier könnte eine Veränderung erfolgen!

Anzeige
Gastautor: Robert Sasse
13.04.2018, 15:57  |  305   |   

Liebe Leser,

nach dem Führungswechsel bei Deutschlands größtem Bankhaus hat die Ratingagentur S&P (Standard & Poor’s) nun offenbar die Bewertung des Frankfurter Instituts auf die Beobachtungsliste für eine mögliche Herabstufung gesetzt („Credit Watch Negative“). Dies berichtete die Nachrichtenagentur Reuters am Freitag.

S&P setzt Vertrauen in Sewing

Demnach sei laut S&P nicht auszuschließen, dass mit der neuen Personalie im Vorstand auch die strategische Ausrichtung des ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Marco Schnepf.

Diskussion: Deutsche Bank vor neuem All-Time-High

Diskussion: Darum dürfte der geschasste Deutsche Bank-Chef Cryan mit einem Lächeln gehen
Wertpapier
Deutsche Bank


Disclaimer