DAX+0,77 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,29 %

Aktien im Fokus - Apple

Nachrichtenquelle: flatex select
30.04.2018, 10:45  |  518   |   |   

Spannend ist die Situation derzeit bei Apple. Nicht nur angesichts der bevorstehenden Quartalszahlen, sondern auch die charttechnische Situation. Ausgehend vom letzten Zwischenhoch bei rund 179 US-Dollar ist die Aktie innerhalb einer Korrekturbewegung wieder im Bereich des 200-Tage-Durchschnitts (EMA-Basis) angekommen. Aktuell verläuft dieser bei gut 164 US-Dollar.

Bereits Anfang April dieses Jahres hatten wir solch eine Situation, nach einem kurzen Rutsch unter den gleitenden Durchschnitt setzte die Aktie zu einer Zwischenrallye auf das neue Allzeithoch bei 183,50 US-Dollar an. Gelingt dies erneut, dann wäre ein erstes Kursziel der derzeitige Abwärtstrend bei rund 177,50 US-Dollar seit dem Rekordhoch. Fällt Apple signifikant unterhalb die 200-Tage-Linie und auch unter das Verlaufstief vom Freitag bei 160,63 US-Dollar, dann rückt das Jahrestief 2018 bei 150,24 US-Dollar ins Visier.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select