DAX-1,50 % EUR/USD-0,39 % Gold+0,27 % Öl (Brent)-1,25 %

Marapharm Ventures Inc. informiert Aktionäre über verbleibende Inspektionen in Las Vegas (Nevada)

Nachrichtenquelle: IRW Press
24.05.2018, 07:58  |  1701   |   |   

Marapharm Ventures Inc. informiert Aktionäre über verbleibende Inspektionen in Las Vegas (Nevada)

 

23. Mai 2018, Kelowna, BC - Marapharm Ventures Inc. (CSE: MDM) (OTCQX: MRPHF) (FWB: 2M0) („Marapharm” oder das „Unternehmen”) informiert seine Aktionäre über den geplanten zeitlichen Ablauf der verbleibenden Endinspektionen seiner Anlage in Las Vegas (Nevada).

 

Am 30. Mai werden unsere Geräte zur Umgebungssteuerung in Betrieb genommen und einer verpflichtenden 72-stündigen Prüfung unterzogen. Die Wassertechniker, Elektriker und die Spezialisten von Surna müssen für die Zusammenarbeit vor Ort bereitstehen und die Systeme synchronisieren, während die Lampen eingebrannt werden. Dieser kalibrierte Inspektionsprozess bestimmt die notwendigen Anpassungen der Geräte, um eine Feinabstimmung der Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung zu ermöglichen und so ein Umgebungsklima auf dem neusten Stand der Technik zu schaffen. Während dieser Zeit werden die Mitarbeiter von Marapharm in der Bedienung der Anlagen und der Optimierung der Energieeffizienz geschult.

 

Am 1. Juni wird das Finanzministerium des US-Bundesstaates Nevada (State of Nevada, Department of Taxation) die Einhaltung der Vorschriften an beiden Standorten abschließend prüfen. Dazu gehört eine Überprüfung der Sicherheitsprozesse, der staatlich regulierten Bestandskontrolle nach den Standardbetriebsanweisungen (SOPs) und der Systeme, die den Cannabis vom Samen bis zum Verkauf überwachen (Seed to Sale). Das Unternehmen erfüllt diese staatlichen Anforderungen derzeit in seinen temporären Anlagen.

 

Am 4. Juni werden das Bauamt, die Feuerwehr und die Stadtwerke der Stadt North Las Vegas ihre Endkontrollen zur Erteilung der Nutzungsgenehmigungen (Certificates of Occupancy) durchführen, sodass wir unsere Genetik auf die neuen Anbauanlagen übertragen können.

 

Vor nur einem Jahr hatten wir auf unserem Grundstück keine dauerhaften Gebäude oder Versorgungseinrichtungen und unser Team bemühte sich, die temporären Gebäude auf die Schnelle fertigzustellen. Dies war notwendig, um alle Auflagen des Staates und der Stadt für die Erteilung von Lizenzen für Cannabis als Genussmittel zu erfüllen. Diese Lizenzen wurden im Mai 2017 gewährt.

 

Wir haben viel erreicht! Ich bin so dankbar für die harte Arbeit und Anpassungsfähigkeit unseres Teams und unserer Auftragnehmer sowie die anhaltende Unterstützung unserer Aktionäre in dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche“, so CEO Linda Sampson.

 

ÜBER MARAPHARM VENTURES INC.

 

www.marapharm.com

 

Marapharm ist ein an der Canadian Stock Exchange notiertes Unternehmen, das seit 2014 auf die Produktion von Cannabis für medizinische Zwecke und Genusszwecke spezialisiert ist. Marapharm ist schnell gewachsen und umfasst nunmehr auch Aufzucht-, Produktions- und Abgabestandorte in den wichtigen nordamerikanischen Bundesstaaten Washington, Nevada und Kalifornien. Das Unternehmen sucht außerdem nach Expansionsmöglichkeiten in allen Teilen der Welt.

Seite 1 von 3


8 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Klar, grundsätzlich kann immer schon ein paar Mille voraus rechnen aber Du hast recht ... LOL

Capitalization
Issued & Outstanding:
112,606,251
Reserved for Issuance:
13,229,169
Ich weiß, war ganz sicher nicht deine Absicht aber deine Zahlen sind falsch. Sind mittlerweile ja schon 112 Mio. Aktien...aber egal ;)

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel