DAX+0,14 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,12 % Öl (Brent)-0,79 %
TECDAX-FLASH: Verluste an der Nasdaq färben ab
Foto: Boris Roessler - dpa

TECDAX-FLASH Verluste an der Nasdaq färben ab

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
07.06.2018, 17:15  |  562   |   |   

(Im letzten Satz des ersten Absatzes wird klargestellt, dass der TecDax an diesem Donnerstag nicht den höchsten Stand seit 2001 erreicht hat.)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der TecDax ist am Donnerstag nach dem jüngsten Höhenflug den Verlusten an der New Yorker Nasdaq-Börse gefolgt. Mit einem Minus von zuletzt 1,03 Prozent auf 2812,83 Punkte ging es für den deutschen Technologiewerte-Index am Nachmittag deutlich bergab. Am Vormittag hatte er noch die meiste Zeit im Plus gestanden und damit fast erneut den höchsten Stand seit 2001 erreicht.

Die US-amerikanischen Tech-Indizes Nasdaq 100 und Nasdaq Composite zollten am Donnerstag mit minus 0,81 beziehungsweise minus 0,66 Prozent ihrem jüngsten Rekordlauf Tribut. Sie dienen dem deutschen TecDax meist als Taktgeber. In diesem Jahr sind Techwerte beiderseits des Atlantiks bislang wesentlich besser gelaufen als Standardwerte./ajx/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 07.06.2018
Mehr zum Thema
NASDAQBörseDAXIndizes


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel